Fan baut atemberaubendes Pokémon-Stadion in Animal Crossing: New Horizons

Fan baut atemberaubendes Pokémon-Stadion in Animal Crossing: New Horizons
© Nintendo

In Animal Crossing: New Horizons gibt es unglaublich viel zu tun. Ein Spieler hat seine Insel sogar um ein Pokémon Stadion aus Schwert & Schild erweitert.

Die Community von Animal Crossing: New Horizons ist aktuell nicht nur sehr groß, sondern auch äußerst kreativ. Neben begabten Fans, die eigene Animationen für YouTube erstellen, gibt es auch Spieler, die sich auf das Bauen innerhalb des Nintendo-Hits spezialisiert haben. Zu den erstaunlichsten Kreationen jedoch gehört das Werk eines Pokémon-Trainers.

- Anzeige -

Pokémon-Stadion in Animal Crossing: New Horizons

Der Spieler zapsuit hat die beiden Nintendo-Franchises vereint und sich eine eigene Pokémon-Arena auf seine Insel gebaut. Das Stadion, dessen Vorlage vermutlich aus den Spielen Pokémon Schwert und Schild stammt, umfasst Zuschauertribünen, Snack- und Getränkeautomaten und sogar eine eigene Beleuchtungsmechanik bei Nacht.

Bei den Fans kommt das Bauwerk ebenfalls gut an. Auf Twitter zählt der originale Post derzeit etwa 12.000 Retweets und 51.000 Likes und auch in den Kommentaren stößt man fast auf ausschließlich positive Resonanz.

Wie lange zapsuit für das beeindruckende Stadion gebraucht hat verrät er nicht. Fest steht, dass er damit aber wohl jeden Pokémon-Fan begeistert haben dürfte, ähnlich wie ein Streamer, der es kürzlich schaffte Pokémon Platin durchzuspielen, ohne ein einziges Mal getroffen zu werden.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1042 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -