Unglaublich: Pokémon-Drohnenshow begeistert das Internet

Unglaublich: Pokémon-Drohnenshow begeistert das Internet
© The Pokémon Company

Mit einer beeindruckenden Drohnenshow sorgte The Pokémon Company für Aufsehen im Netz. Teils 100 Meter hohe Figuren erleuchteten in Hokkaido, Japan den Nachthimmel.

Seit über 25 Jahren begeistert Pokémon sowohl Kinder als auch Erwachsene aus aller Welt. Das Franchise ist noch immer unfassbar beliebt mit einer millionenschweren Fangemeinde. Um die Community zu ehren und anlässlich des Otari-Ushio-Festivals fand in Hokkaido, Japan eine beeindruckende Drohnenshow statt.

- Anzeige -

700 Drohnen im Einsatz

Auch der sechste Geburtstag von Pokémon GO sollte mit der Veranstaltung gefeiert werden. Mission erfüllt, könnte man sagen, denn die nächtliche Show, bei der rund 700 Drohnen im Einsatz waren, sah einfach unglaublich aus. Sie formten teilweise 100 Meter hohe Figuren von Pokémon wie Glurak, Rayquaza und Gengar.

Die Show sollte eigentlich live gestreamt werden, doch gab es technische Probleme. Mittlerweile hat The Pokémon Company eine Aufzeichnung nachgeliefert, die das Spektakel aus der Luft präsentiert. Den Anblick sollte sich kein Fan entgehen lassen. Kein Wunder, dass das Video im Netz längst viral ging.

Mehr zum Thema

Über tobson 2504 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -