Pokémon: Twitch-Streamer zieht Karte mit unglaublichem Wert

Pokémon: Twitch-Streamer zieht Karte mit unglaublichem Wert
© The Pokémon Company

Seltene Pokémon-Karten sind auf dem weltweiten Markt begehrter denn je. In einem Livestream hat ein US-amerikanischer Twitch-Streamer nun einen glücklichen Fang gemacht.

Das Sammeln von Pokémon-Karten ist wieder zum Trend geworden. Vor allem alte und seltene Exemplare, sind aktuell auf der ganzen Welt begehrt und scheinen stetig im Wert zu steigen. Was auf YouTube schon länger eine Zielgruppe ansprach, setzt sich nun auch auf der Livestreaming-Plattform Twitch durch. Immer wieder legen sich Streamer alte Booster-Packs zu, um diese mit ihrer Community zu öffnen und im besten Fall legendäre Karten zu erwischen.

- Anzeige -

Pokémon: Holo-Lugia aus Booster-Pack erhalten

Auch der Influencer Mizkif hat sich eine Box mit mehreren Packs gekauft. Der ganze Spaß kostete den Streamer 35.000 Dollar, brachte ihm aber zur Höchstzeit 110.000 Zuschauer ein. Zudem hat Mizkif die Kosten zu Ende des Streams wieder reinholen können. Tatsächlich hat er nämlich eine Karte gezogen, die man nicht alle Tage zu sehen bekommt.

Während den drei Stunden der Übertragung, schien das Glück nicht auf der Seite des US-Amerikaners zu sein. Im letzten Booster erwischte er dann aber ein wertvolles „Holo-Lugia“. Das seltene Exemplar ließ den Streamer förmlich seine Ruhe verlieren, wie man in einem Clip beobachten kann.

Die Freude ist nicht verwunderlich, immerhin wurde das letzte Holo-Lugia mit einer PSA 10-Bewertung (dem bestmöglichen Zustand) für 129.000 Dollar verkauft. Auf der anderen Seite gingen derartige Karten auch schon für einen Preis unter 15.000 Dollar über die Ladentheke. Die Pokémon-Community ist sich selbst nicht genau sicher, wie viel ein Sammler für die besondere Karte zahlen würde. Die Meinungen gehen von 10.000 – 125.000 Dollar weit auseinander.

- Anzeige -

Selbst wenn das Exemplar nicht den bestmöglichsten Wert erreicht, kann sich Mizkif immer noch glücklich schätzen. Im selben Stream hat er nämlich auch ein Holo-Tornupto gezogen, dass auf 5.000 – 50.000 Dollar geschätzt wird. Außerdem ziehen derartige Livestreams immer eine große Zuschauerschaft an.

Mehr zum Thema

Über Florian Dausel 790 Artikel
Mein Name ist Florian Dausel und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -