Your Name. – Gestern, heute und für immer im Stream sehen: Alle Anbieter im Überblick

Your Name. - Gestern, heute und für immer im Stream sehen: Alle Anbieter im Überblick
© LEONINE Anime

Your Name. – Gestern, heute und für immer ist der erfolgreichste Anime-Film aller Zeiten. Wir verraten euch, wo ihr den Kinohit hierzulande legal im Stream sehen könnt.

2016 erschien mit Your Name. – Gestern, heute und für immer erstmals ein Anime im Kino, der weltweit über 350 Millionen US-Dollar einnahm. Damit überholte der spannende und gefühlvolle Film von Regisseur Makoto Shinkai sogar die zeitlosen Werke der berühmten Anime-Schmiede Studio Ghibli. Kein Wunder also, dass der Kinohit auch hierzulande auf so einigen Streaming-Plattformen angesehen werden kann. Welche das sind, erfahrt ihr in der folgenden Übersicht.

- Anzeige -

Auch interessant: Your Name. – Gestern, heute und für immer: 5 Fakten, die ihr noch nicht kanntet

Your Name: Hier könnt ihr den Anime-Film legal streamen

In Deutschland gibt es gleich mehrere Streaming-Dienste, die Your Name. legal auf Abruf anbieten. Derzeit ist jedoch Netflix die einzige Plattform, welche den Anime kostenlos im Abo-Modell bereitstellt. Bei allen anderen Anbietern muss ein Festpreis zum Leihen oder Kaufen des Films bezahlt werden:

Verfügbar beiFlatrateLeihen abKaufen ab
NetflixJa
Amazon Prime VideoNein2,99€7,99€
Sky StoreNein3,99€9,99€
iTunesNein3,99€7,99€
Google PlayNein2,99€
freenet VideoNein3,89€9,74€
VideobusterNein2,91€7,79€
Rakuten TVNein2,99€7,99€
VideoloadNein2,90€7,75€
videocietyNein3,89€9,74€
Cineplex HomeNein3,89€9,74€
maxdomeNein2,99€7,99€
SonyNein2,99€7,99€

Falls ihr kein Abonnement bei einem dieser Streaming-Anbieter besitzt, könnt ihr euch den Film einfach als händische DVD- und Blu-ray-Variante* bestellen. Diese findet ihr bei Amazon sowohl in der gewöhnlichen HD, als auch in einer wesentlich hochauflösenderen 4K- und einer limitierten Sammleredition.

- Anzeige -

Darum geht es in Your Name. – Gestern, heute und für immer

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant.

Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager?

Mehr zum Thema

Über tobson 1008 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -