Vinland Saga: 2. Staffel des historischen Anime-Dramas offiziell bestätigt

Vinland Saga: 2. Staffel des historischen Anime-Dramas offiziell bestätigt
© KAZÉ Anime

Fans können sich freuen, denn nun ist es offiziell: Vinland Saga kehrt mit einer 2. Staffel zurück. Den genauen Starttermin der Serienfortsetzung möchten die Macher aber noch nicht verraten.

Vor fast genau zwei Jahren brachte Studio Wit (Attack on Titan) eine besonders erfolgreiche Anime-Serie an den Start. Gemeint ist das historische Action-Drama Vinland Saga, das sowohl in Japan als auch hierzulande eine große Anhängerschaft für sich gewinnen konnte. Demzufolge wenig überraschend kommt nun die Nachricht, dass die Serie bald fortgesetzt wird.

- Anzeige -

Auch interessant: 7 brutale Anime-Serien, die nichts für schwache Nerven sind

Vinland Saga: Macher von Staffel 1 kehren teilweise zurück

Pünktlich zum Jubiläum von Vinland Saga kündigte ein offizieller Twitter-Account heute die 2. Staffel an. Außerdem wurde bekannt gegeben, welche Personen daran beteiligt sein werden. Unter anderem kehrt Shuhei Yabuta für die Regie zurück, während Takahiko Abiru erneut als Charakterdesigner fungiert.

Nur welches Animationsstudio die neuen Folgen produziert, ist ungewiss. Bisher wurde nicht bestätigt, dass sich wieder die Macher von Studio Wit verantwortlich zeichnen werden, weshalb auch ein Studiowechsel, wie es bei der 4. Staffel von Attack on Titan der Fall war, möglich sein könnte. Das Startdatum bleibt ebenfalls noch geheim, wir rechnen aber spätestens Sommer 2022 mit einem Comeback der Wikinger-Serie.

- Anzeige -

So könnt ihr Vinland Saga in Deutschland sehen

Vinland Saga erzählt die Geschichte des jungen Wikingers Thorfinn, der sich nach dem Tod seines Vaters einer Söldnerbande anschließt und so mitten in einen Krieg um die Krone Englands gerät. Vorlage für den Anime ist die gleichnamige Manga-Reihe von Makoto Yukimura, die schon seit 2005 regelmäßig in Japan veröffentlicht wird und aktuell 166 Kapitel umfasst.

Die animierte Serienadaption lief von Juli bis Dezember 2019 im japanischen TV und hierzulande als Simulcast bei Amazon Prime Video*. Dort ist sie auch immer noch im Originalton mit deutschen Untertiteln zu sehen. Eine deutsche Sprachausgabe soll mittels der DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung durch KAZÉ Anime kommenden Winter folgen.

Mehr zum Thema

Über tobson 1611 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -