Pokémon Schwert & Schild-Fans überrascht: Schlichtes Feature blieb eineinhalb Jahre unentdeckt

Pokémon Schwert & Schild-Fans überrascht: Schlichtes Feature blieb eineinhalb Jahre unentdeckt
© The Pokémon Company

Spieler von Pokémon Schwert & Schild waren ziemlich überrascht, als sie dieses Feature entdeckten: Offenbar vollführen die eigenen Monster einen besonderen Trick, wenn man die richtigen Knöpfe auf der Nintendo Switch drückt.

Oft sind es die kleinen Details, die uns bei Videospielen vom Hocker hauen. Doof nur, wenn diese überhaupt nicht oder erst sehr spät entdeckt werden. So war es beispielsweise bei Pokémon Schwert und Schild, dem neuesten Ableger der berühmten Pokémon-Reihe, der Fall. Erst durch einen Reddit-Post fanden viele Spieler nun heraus, was bei einer bestimmten Controller-Tastenkombination auf der Nintendo Switch passiert.

- Anzeige -

Pokémon Schwert und Schild: Unbekanntes Feature erschreckt Fans

Drückt man auf dem Übersichtsbildschirm in Pokémon Schwert & Schild den linken Stick des Controllers nach innen beziehungsweise unten, dann vollführt das Pokémon eine Angriffs-Animation. Dabei bewegt es sich ziemlich hastig und springt manchmal sogar fast aus dem Bildschirm heraus.

Wer darauf nicht vorbereitet ist oder die Aktion zufällig ausführt, kann ziemlich erschreckt werden. Insbesondere da die meisten Spieler dieses Feature überhaupt nicht kennen. Viele haben erst durch den folgenden Reddit-Post von Quirky_Image_5598 erfahren, dass eine solche Funktion existiert – also etwa eineinhalb Jahre nach Veröffentlichung des Spiels.

In den Kommentaren unter dem Beitrag finden sich mehrere Menschen, die zugeben, von der Animation überrascht worden zu sein. Eine Person schreibt, selbst nach über 500 Stunden sei ihr das nie aufgefallen. Quirky_Image_5598 hingegen bezeichnet es als eine Art Mini-Jumpscare, wie sie in Horrorfilmen auftauchen.

- Anzeige -

Um jemanden zu erschrecken, wurde das Feature bestimmt nicht entwickelt. Allerdings es sich hierbei auch nicht um das erste versteckte Detail in Pokémon Schwert und Schild. Vor über einem Jahr entdeckten Fans beispielsweise ein bisher unbekanntes Monster im Spielcode, welches einen äußerst merkwürdigen Schrei von sich gibt.

Mehr zum Thema

Über tobson 1529 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -