Pokémon Schwert & Schild – Neues Pokémon vorgestellt: Lauchzelot

Pokémon Schwert & Schild -Neues Pokémon vorgestellt: Lauchzelot
© Nintendo

Mit Lauchzelot, der Entwicklung von Porenta, stellt Nintendo das nächste Monster der 8. Generation vor. Fangen könnt ihr die Ente allerdings nur in Pokémon Schwert.

Nachdem Nintendo in den vergangenen Tagen ein mysteriöses, neues Pokémon angedeutet hatten, folgt nun die Enthüllung. Es handelt sich um Lauchzelot, eine Weiterentwicklung von Porenta, welches exklusiv in Pokémon Schwert auftauchen wird. Ein Trailer stellt uns das langersehnte Kampf-Pokémon einmal genauer vor.

 

Neue Entwicklung von Porenta: (Sir) Lauchzelot

Das Wildenten-Pokémon Lauchzelot nutzt im Kampf eine spitze Lauchstange als Lanze und einen Schild aus Blättern. Sollte die Lauchstange verwelken zieht es sich endgültig vom Kampf zurück. Seine Spezialattacke Sternensturm teilt großen Schaden aus, macht Lauchzelot nach dem Kampf jedoch für kurze Zeit handlungsunfähig.

Von offizieller Seite wird das ritterliche Monster wie folgt beschrieben:

„Lauchzelot sind ruhig und gefasst und bestehen stets auf einen fairen Kampf. Dank ihrer edlen Art zu kämpfen werden sie oft als Motiv für Gemälde gewählt. Ein solches Gemälde, das in Galar besonders berühmt ist, zeigt ein Duell zwischen einem Lauchzelot und einem Cavalanzas.“

Pokémon Schwert & Schild erscheinen am 15. November 2019 exklusiv für die Nintendo Switch.

Über Shawn Fierce 682 Artikel
Mein Name lautet Shawn Fierce, seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*