One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda spricht über das Ende der Serie

One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda spricht über das Ende der Serie
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Die Geschichte von One Piece nähert sich ihrem Ende. Das bestätigt nun selbst der Autor der Mangareihe Eiichiro Oda.

Die Strohhüte sind während ihrer jahrelangen Reise weit gekommen. Angefangen im East Blue, befinden sich Ruffy und co. mittlerweile in Wano Kuni, wo sie gegen den Piratenkaiser Kaido in die Schlacht ziehen. Die Gegner der jungen Crew werden immer stärker und das Risiko immer höher – doch der Titel des Piratenkönigs gelangt langsam in greifbare Nähe. Fans der Serie fragen sich deshalb nicht zu unrecht, wie lange die Mangareihe noch laufen wird.

- Anzeige -

Eiichiro Oda: Werbeanzeige weißt auf Finale hin

Vor kurzem berichteten wir darüber, dass sich ein One Piece-Editor über das Ende der Geschichte geäußert hat. Jetzt hat der Schöpfer der Piratensaga das Wort ergriffen. In mehreren japanischen Magazinen wurde, um auf die Veröffentlichung des 100. Manga-Bands aufmerksam zu machen, eine Zeichnung von Eiichiro Oda abgedruckt. Neben der Ruffy-Illustration, die in der Asahi Shimbun, Yomiuri Shimbun und Mainichi Shimbun auftaucht, stehen die Worte „Die Geschichte befindet sich in der Endphase“.

One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda spricht über das Ende der Serie
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Weiter äußert sich Oda nicht zum Finale von One Piece. In der Vergangenheit hat der millionenschwere Autor jedoch schon mehrfach die verbleibende Dauer seiner Mangaserie diskutiert. So erklärte er im August 2019, dass er die Strohhut-Story in fünf Jahren beenden wolle.

Die Erscheinung des 100. Manga-Bands wird momentan groß gefeiert. Anfang diesen Monats bedankte sich Eiichiro Oda mit einem animierten Kurzvideo bei seinen Fans. Zeitgleich erschien auf dem offiziellen One Piece-Kanal ein Musikvideo der japanischen Rockband Radwimps. Wenige Wochen zuvor startete eine Zusammenarbeit zwischen One Piece und der Raumfahrtbehörde JAXA.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 637 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -