One Piece-Erfinder erklärt, warum er keine Story-Vorschläge annimmt

One Piece-Erfinder erklärt, warum er keine Story-Vorschläge annimmt
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Der One Piece-Schöpfer und -Zeichner Eiichiro Oda nimmt keine Story-Ideen von Fans an. In einem Interview erklärt er warum.

Im One Piece-Universum existieren mittlerweile endlos viele Charaktere, Orte und Mysterien, die nahezu alle der Fantasie ihres Schöpfers entsprungen sind. Eiichiro Oda ist nämlich nicht nur Erfinder der Manga-Reihe, sondern auch der Autor, welcher selbst nach über 20 Jahren stets an seiner Geschichte arbeitet. Bisher hat er dafür noch keine Vorschläge von Fans angenommen, aber weshalb?

- Anzeige -

Auch interessant: Die 8 meistgehassten One Piece-Charaktere

One Piece-Schöpfer will seine Geschichte selbst schreiben

Offenbar hat Oda kein Interesse daran, andere Personen an der Handlung seiner Serie mitwirken zu lassen. In einem Interview, das unter anderem auf Reddit geteilt und ins Englische übersetzt wurde, erklärt er den Grund dafür wie folgt:

„Es mag vielleicht ein bisschen kalt klingen, aber ich möchte nicht die Ideen anderer Leute. Manchmal ändern die Mitarbeiter der Shonen Jump etwas, aber das erste, dass ich den neuen immer Leuten sage, ist ‚Gib mir keine Vorschläge.‘ Die Charaktere und die Geschichte gehören mir! Ich möchte dieses Selbstbewusstsein.

- Anzeige -

Ich denke, sobald man anfängt sich auf jemand anderen zu verlassen, geht es einfach weiter. Und wenn man keinen Erfolg hat, denkt man, dass es die Schuld eines anderen ist. Einfach ausgedrückt, ich möchte aus eigener Kraft erfolgreich sein oder scheitern.“

Von Vorschlägen im Allgemeinen ist der Mangaka allerdings nicht abgeneigt. Viel eher geht es ihm darum, dass diese nicht in Verbindung zur Handlung stehen. Kleine Details wie „Hintergrundinformationen zu Tieren oder den Strohhut-Piraten“ seien demnach in Ordnung.

Was denkt ihr darüber? Würdet ihr die Geschichte von Eiichiro Oda verändern, wenn ihr könntet?

Mehr zum Thema

Über tobson 1006 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -