Your Name-Regisseur gewährt ersten Einblick in seinen neuen Film

Your Name-Regisseur gewährt ersten Einblick in seinen neuen Film
© CoMix Wave Films

Mit Your Name und Weathering With You landete der japanische Regisseur Makoto Shinkai einen weltweit großen Kinoerfolg. Sein nächstes Filmprojekt befindet sich derzeit in Arbeit, bleibt aber noch relativ rätselhaft.

Vor einigen Monaten lief mit Weathering With You – Das Mädchen, das die Sonne berührte, der neueste Anime-Hit von Makoto Shinkai in den deutschen Kinos. Momentan arbeitet der japanische Kultregisseur, der vor allem durch das Coming of Age-Drama Your Name bekannt geworden ist, an seinem nächsten Werk. Viele Information gibt es dazu noch nicht, ein erstes Bild gewährt nun aber immerhin einen kleinen Einblick in das neue Projekt.

- Anzeige -

Makoto Shinkai mit Sneak-Preview zum nächsten Anime-Film

Auf seinem Twitter-Profil veröffentlichte Shinkai ein Bild, auf dem eine Skizze zu sehen ist, an der er gerade arbeitet. Dazu schrieb er den folgenden Text:

„In letzter Zeit habe ich mich nur in meinem Zimmer aufgehalten und Storyboards gezeichnet, aber ich sehe nun alles undeutlicher als bei den vorherigen Werken.“

Was genau das zu bedeuten hat, wissen wir nicht. Ebenso ist unklar, ob das Bild, welches ihr im Twitter-Post seht, tatsächlich aus einem neuesten Film stammt. Wie sich dieser nennt und um welches Thema er sich dreht, gab der Regisseur bisher nicht bekannt. Offenbar soll ihm das Projekt jedoch Kopfschmerzen bereiten, wie er vor einiger Zeit verriet.

- Anzeige -

Sein letzter Film Weathering With You – Das Mädchen, das die Sonne berührte, ist seit letzten Monat in einer 4K UHD-Edition auf Blu-ray* erhältlich. Das bedeutet, dass ihr die Geschichte von Hodaka und Hina, einem Mädchen, welches das Wetter verändern kann und damit ordentlich für Probleme sorgt, jetzt in bester Qualität auf eurem Fernseher genießen könnt.

Mehr zum Thema

Über tobson 1863 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -