The Seven Deadly Sins: Autor publiziert neue Manga-Geschichte

The Seven Deadly Sins: Autor publiziert neue Manga-Geschichte
© Netflix

Der Manga von The Seven Deadly Sins ist schon seit längerem vorbei. Jetzt hat der Autor eine neue Geschichte veröffentlicht.

Nicht ohne Grund gehört The Seven Deadly Sins zu den erfolgreichsten Shonen-Serien aller Zeiten. Das Abenteuer von Meliodas und seinen Mitstreitern sorgt für jede Menge spannende, lustige oder überraschende Momente. Obwohl der Manga bereits Anfang diesen Jahres beendet wurde, erhält der Anime schon bald eine vierte Staffel. Während dieser im Frühjahr 2021 seine Rückkehr feiert, plant der Autor Nakaba Suzuki bereits weitere Projekte. So erschien gestern eine brandneue Manga-Geschichte.

- Anzeige -

Komplett neue Story

Das aktuellste Abenteuer des Erfolgsautors hat nichts mit The Seven Deadly Sins am Hut. Trotz der Tatsache, dass weitere Spin-offs erscheinen, schlägt er einen etwas anderen Weg ein. Der Manga unter dem Namen „About That Transfer Student X“ (Sono Tenkosei X Nitsuki) ist ein One-Shot, der in einem Schulsetting spielt.

Die Geschichte findet im Jahr 20XX statt, in welchem die Struktur des Klassenzimmers zusammenfällt. Der Lehrer Mishuku kann seine Klasse kaum noch unterrichten. Als eines Tages eine mysteriöse und schöne Frau namens Kiruko Otonashi in die Schule kommt, ändert sich so einiges. Ein Bild liefert einen ersten Einblick in den One-Shot:

The Seven Deadly Sins: Autor publiziert neue Manga-Geschichte
© Nakaba Suzuki / KODANSHA / The Seven Deadly Sins Project

About That Transfer Student X ist das erste komplett neue Werk von Suzuki seit 10 Jahren. Der Manga ist vollständig in der japanischen Manga ONE-App verfügbar. Zuvor war der Mangaka stets mit seinem größten und erfolgreichsten Projekt beschäftigt. Seit einigen Monaten arbeitet er auch an dem Spin-off „The Four Knights of the Apocalypse“, welches sich auf die Geschichte von Tristan konzentriert. Wann dieses erscheinen wird, ist bislang noch unklar.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 528 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -