Usain Bolt: Schnellster Mann der Welt bekennt sich als Anime-Fan

Usain Bolt: Schnellster Mann der Welt bekennt sich als Anime-Fan
© The Graham Norton Show

Usain Bolt hat der Rennstrecke schon vor einigen Jahren den Rücken gekehrt. Seine neue Freizeit nutzt er dazu, diverse Anime zu schauen.

Seit der Jamaikaner im Jahr 2009 den Weltrekord im 100 Meter-Sprint gebrochen hat, ist der Name Usain Bolt in die Geschichtsbücher eingegangen. Kein anderer Mensch ist so schnell wie der achtfache Olympiasieger. Vor rund vier Jahren entschied er sich dazu, die Rennstrecke zu verlassen und in den Ruhestand überzugehen. Seitdem gestaltet der 35-jährige seine Freizeit mit deutlich weniger anstrengenden Hobbys.

- Anzeige -

Usain Bolt ist ein Binge-Watcher

In einem Interview mit Epson erklärt Bolt, dass er in seiner Freizeit gerne Domino mit Freunden spielt. Außerdem sei er ein „Binge-Watcher“, der immer bereit für eine gute Serie sei. Dazu bekennt der Jamaikaner: „Ich mag Anime. Momentan gehe ich Nachhause, schaue ein bisschen Anime oder finde eine gute Serie und entspanne mich.“

Von welchen Serien die Rede ist, darauf geht der legendäre Sprinter nicht ein. Allerdings wissen wir dank Aussagen der Vergangenheit, dass er ein großer Fan der Naruto-Reihe ist. Auch die Nachfolgeserie Boruto scheint zu dem täglichen Brot des Profisportlers zu gehören. Ob er wohl den ikonischen Naruto-Run schon einmal ausprobiert hat?

Naruto zog zuletzt alle Blicke auf sich, als die Hauptcharaktere der Serie als spielbare Skins im Online-Game Fortnite auftauchten. Seit rund einer Woche können Spieler mit Naruto, Sasuke, Sakura und Kakashi durch die Karte streifen. Während einige das neue Update lieben, wünschen sich andere, das Crossover hätte niemals stattgefunden.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 698 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -