The Orbital Children: Wird es eine 2. Staffel bei Netflix geben?

The Orbital Children: Wird es eine 2. Staffel bei Netflix geben?
© Netflix

The Orbital Children dreht sich um eine Gruppe Teenager, die nach einem Unfall in einer Raumstation ums Überleben kämpft. Startet eine 2. Staffel der Miniserie bei Netflix?

Mit dem Original-Anime The Orbital Children erzählt Netflix ein atemberaubendes Science-Fiction-Abenteuer. Die insgesamt sechs Episoden stehen seit Anfang Januar beim Streamingdienst zur Verfügung bereit und entstanden in Zusammenarbeit mit dem jungen Animationsstudio Production +h. Wird es eine 2. Staffel geben?

- Anzeige -

Darum geht es in The Orbital Children

Wir schreiben das Jahr 2045. Inzwischen sind das Internet und Künstliche Intelligenz auch im Weltraum alltäglich. Im Mittelpunkt steht eine Gruppe von Jugendlichen, die nach einem Großunfall in einer Raumstation im Weltraum gestrandet ist. Ihr technisches Know-how über Social Networking, KI und Drohnen hilft ihnen dabei, viele Notlagen zu überwinden.

The Orbital Children: Kommt eine 2. Staffel?

Bisher steht nicht fest, ob die Serie eine Fortsetzung erhält. Weder Netflix noch das Produktionsstudio haben sich zur möglichen 2. Staffel geäußert. Zwar kursieren diverse Gerüchte über weitere Folgen im Netz, offiziell bestätigt wurde davon aber noch keines.

- Anzeige -

The Orbital Children bleibt wie viele andere Anime auf Netflix vorerst nur mit einer Staffel. Allerdings bietet der Streamingdienst viele Alternativen in seinem Portfolio an. Das Science-Fiction-Genre zum Beispiel verfügt über den dramatischen Klassiker Neon Genesis Evangelion oder das Weltraumepos Cowboy Bebop.

Mehr zum Thema

Über tobson 2234 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -