Sword Art Online: Ordinal Scale – Kinofilm hat einen Starttermin auf Netflix

Sword Art Online: Ordinal Scale - Kinofilm hat einen Starttermin auf Netflix
© Peppermint Anime

Neben den ersten beiden Staffeln von Sword Art Online bringt Netflix demnächst auch einen neuen Kinofilm zur Serie ins Programm. Darin müssen Kirito, Asuna & Co. erneut eine unbekannte Rollenspielwelt beschützen.

Bereits vor einigen Jahren sicherte sich Netflix die ersten beiden Staffeln von Sword Art Online. Jetzt nimmt der Streamingdienst auch den Film Sword Art Online – The Movie: Ordinal Scale ins Angebot auf, welcher hierzulande zeitgleich zum japanischen Start schon im Februar 2017 im Kino gezeigt wurde.

- Anzeige -

Neues Sword Art Online-Abenteuer im September auf Netflix

Netflix stellt Sword Art Online – The Movie: Ordinal Scale ab dem 1. September 2020 zur Verfügung bereit. Der Film entstand unter der Regie von Tomohiko Ito im Studio A-1 Pictures und basiert auf der Vorlage der gleichnamigen Anime-Serie.

Auch interessant: Die 8 arrogantesten Anime-Charaktere aller Zeiten

Im Mittelpunkt der Handlung stehen Kirito, Asuna und deren Freunde, die in ein neues Rollenspiel namens Ordinal Scale mittels des Augmented Reality-Geräts Augma eintauchen. Anfangs kommt Kirito mit der Spielmechanik nicht gut zurecht, doch als sich eine neue Bedrohung kristallisiert, ist unser Held im schwarzen Mantel wieder zur Stelle, um seinen Freunden zur Seite zu stehen.

- Anzeige -

Ein deutscher Trailer wurde bereits veröffentlicht und gibt uns einen kurzen Einblick in das bevorstehende Abenteuer. Wenn ihr euch bis zum Netflix-Start nicht mehr gedulden könnt, besteht auch die Möglichkeit den Film auf Amazon Prime Video* anzusehen.

Mehr zum Thema

Über tobson 1047 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -