Super Dragon Ball Heroes: Spezialfolge könnte neue Anime-Helden hervorbringen

Super Dragon Ball Heroes: Spezialfolge könnte neue Anime-Helden hervorbringen
© Shueisha / Toei Animation

Das Anime-Spin-off Super Dragon Ball Heroes soll demnächst eine Special-Episode spendiert bekommen. Darin stehen vermutlich nicht Son Goku & Co., sondern neue Dragon Ball-Helden im Vordergrund.

Vor mehr als zwei Jahren startete mit Super Dragon Ball Heroes eine neue Anime-Serie zum Franchise rund um Son Goku und seine Freunde. Das Spin-off, welches eigentlich nur als Promotion für das gleichnamige Arcade-Spiel erschaffen wurde, umfasst mittlerweile 27 Episoden und kommt bei Fans sehr gut an. Deshalb wurde nun eine Spezialfolge produziert, die im November veröffentlicht wird und uns überraschen soll.

- Anzeige -
- Anzeige -

Neue Dragon Ball-Charaktere im Fokus

Sonderlich viele Information sind zu dem Special bisher nicht bekannt. Bislang wissen wir nur, dass die Folge den Titel „Eilt zum Schlachtfeld! Dragon Ball-Helden!!“ trägt und voraussichtlich im kommenden Monat erscheint.

Twitter-Nutzer DBSChronicles, der die Neuigkeiten geteilt hat, geht zudem davon aus, dass diesmal nicht die bekannten Dragon Ball-Helden im Fokus stehen. Stattdessen könnten die eigentlichen Hauptfiguren der Videospiel-Vorlage, wie unter anderem der junge Saiyajin Beat und das Saiyajin-Mädchen Note die Hauptrolle einnehmen. Darauf lässt zumindest das Artwork schließen, das mit der Ankündigung veröffentlicht wurde.

Bevor es soweit ist, können wir uns erst auf die 28. Folge von Super Dragon Ball Heroes freuen, die am 29. Oktober debütiert und sich noch um den Handlungsstrang mit Son Goku, Vegeta und dem Dämon Fuu dreht. Nachdem in der letzten Episode der mächtigste Krieger des Universums zurückkehrte, könnte der Bösewicht nun ein für alle mal besiegt werden. Eventuell setzt das Special also nach dem Finale des aktuellen Big Bang Mission-Arcs an.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1102 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -