Spriggan: Wird es eine 2. Staffel bei Netflix geben?

Spriggan: Wird es eine 2. Staffel bei Netflix geben?
© Netflix

Am 18. Juni 2022 hat sich Netflix den Science-Fiction-Anime Spriggan geschnappt. Können wir mit einer 2. Staffel rechnen?

Nach Vorlage des gleichnamigen Mangas aus den 90er-Jahren erzählt Spriggan die Geschichte eines Elite-Spezialagenten, der mit aller Kraft versucht, die Überreste einer außerirdischen Zivilisation vor bösen Mächten zu schützen, die damit eine Katastrophe auslösen könnten. Seit dem 18. Juni 2022 hat Netflix die Anime-Serie im Katalog. Wird es eine 2. Staffel geben?

- Anzeige -

Auch interessant: Netflix stockt auf – 5 neue Anime-Projekte geplant

Wird Spriggan um eine 2. Staffel verlängert?

Insgesamt umfasst Spriggan eine Länge von sechs Episoden mit jeweils circa 45 Minuten Laufzeit. Einige Fans haben die Serie bereits beendet und fragen sich nun, wie es um eine Fortsetzung steht. Leider ist die Faktenlage dazu noch recht dünn.

So wissen wir weder ob, noch wann eine 2. Staffel erscheinen könnte. Netflix hat bisher keine Hinweise auf die mögliche Fortsetzung gegeben. Aber nicht nur der Streaming-Anbieter, auch die Macher aus dem Studio David Production halten sich mit vorläufigen Informationen zurück. Womöglich möchte man erst einmal abwarten, wie gut die Science-Fiction-Reihe bei den Nutzern ankommt.

- Anzeige -

Solange Spriggan nicht offiziell abgesetzt wurde, besteht die Chance auf ein Sequel. Wir halten euch auf dem Laufenden, falls neue Informationen preisgegeben werden. Bis dahin könnt ihr euch mit dem originalen Manga* aus der Feder von Hiroshi Takashige vergnügen, welcher die Geschichte ein wenig anders erzählt.

Darum geht es in Spriggan

Einst existierte auf der Erde eine hochentwickelte Zivilisation. Die Kenntnisse und Wissenschaften waren den heutigen weit voraus, doch nur wenige Überreste verblieben. Mit modernster Technologie versuchen hochgerüstete Armeen einflussreicher Länder im Wettkampf gegeneinander, die übrigen Artefakte zu finden, die unfassbare Macht versprechen.

Auf einer Platte hat ein Mitglied dieser alten Zivilisation eine Nachricht eingraviert: „Schützt unsere Überreste vor bösen Menschen“. Eine Organisation nimmt diese Botschaft ernst und versucht, die alte Zivilisation verborgen zu halten. Die Elite-Geheimagenten nennen sich „Spriggans“.

Mehr zum Thema

Über tobson 2324 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -