Schnell ansehen: Netflix entfernt neun Anime im September

Schnell ansehen: Netflix entfernt neun Anime im September
© KSM Anime

Netflix räumt wieder sein Angebot auf. Diesen September sollen ganze neun Anime aus der deutschen Streamingliste gelöscht werden.

Nicht jedem gefallen die Entscheidungen, die der größte Streaminganbieter der Welt Monat für Monat trifft. Auch im September plant Netflix wieder, einige Titel aus dem Programm zu schmeißen. Erst vor kurzem berichteten wir darüber, dass vier Anime-Highlights den Katalog verlassen. Diese Anzahl ist nun um fünf weitere Serien und Filme angestiegen.

- Anzeige -

Diese Titel sind nur noch kurze Zeit verfügbar

Besonders schockierend: Die Erfolgsserie Hunter x Hunter wird aus dem Katalog gelöscht. Die Shonen-Serie umfasst bei Netflix 58 Episoden und hat vielen Fans das Abonnement erst richtig schmackhaft gemacht. Auch der Abgang von Fullmetal Alchemist: Brotherhood am 19. September sorgt nicht gerade für Freudentänze. Mit Meisterdetektiv Pikachu verlässt sogar eine Live-Action-Adaption am morgigen Tag das Angebot.

Wer den verschiedenen Titel nochmal eine Chance geben möchte, sollte sich beeilen. Die Liste aller Anime-Abgänge diesen Monat sieht wie folgt aus:

  • 11. September: Meisterdetektiv Pikachu (Live-Action-Film)
  • 13. September: Pokémon: Alles Gute zum Geburtstag (Kurzfilm)
  • 14. September: Kill la Kill (Serie)
  • 19. September: Fullmetal Alchemist: Brotherhood (Serie)
  • 19. September: The Irregular at Magic High School (Serie)
  • 30. September: Beyblade Burst (Serie)
  • 30. September: Hunter x Hunter (Serie)
  • 30. September: No Game No Life (Serie)
  • 30. September: Noragami (Serie)

Einige der Titel, die das Programm von Netflix verlassen, sind weiterhin beim Konkurrenten Amazon Prime Video verfügbar. Hunter x Hunter ist sogar vollständig beim blauen Streaminganbieter abrufbar. Das Abonnement bei Prime Video* bietet eine gute Alternative zu dem von Netflix.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 637 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -