Re:Zero – Erster Trailer zur zweiten Staffel lässt Finsteres erahnen

Re:Zero - Erster Trailer zur zweiten Staffel lässt Finsteres erahnen
© KAZÉ Anime

Crunchyroll hat einen ersten Trailer zur zweiten Staffel von Re:Zero veröffentlicht. Fans dürfen sich darin erneut auf eine bunte Mischung aus Fantasy, Action und Mystery freuen.

Nach vier Jahren wird die beliebte Anime-Serie Re:Zero – Starting Life in Another World endlich fortgesetzt. Am 8. Juli 2020 erscheint die erste Hälfte der zweiten Staffel hierzulande bei Crunchyroll im Simulcast mit insgesamt 13 Episoden. Der Rest der Fortsetzung soll gegen Januar 2021 veröffentlicht werden. Ein erster Trailer mit deutschen Untertiteln zeigt, was uns in den neuen Episoden erwartet.

- Anzeige -

Re:Zero – Zweite Staffel setzt Subarus Abenteuer fort

Die zweite Staffel setzt die Geschichte nach dem Kampf gegen den furchterregenden Hexenkult fort und fokussiert sich auf einen neuen Charakter. Echidna, die Hexe der Gier und viele weitere Feinde haben es auf Subaru abgesehen, während dieser immer noch nach Antworten auf seine mysteriöse Fähigkeit sucht. Auch Emilia und Rem werden in der Fortsetzung wieder eine wichtige Rolle einnehmen.

Auch interessant: Crunchyroll Expo kündigt virtuelles Event für Herbst 2020 an

Neben der neuen Season gibt es noch eine weitere Sache, auf die sich Fans der Serie freuen können. Die Videospiel-Adaption Re:Zero – Starting Life in Another World: The Prophecy of the Throne, welches von Spike Chunsoft für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC entwickelt wurde, erzählt eine exklusive Story, in der ein Streit um die Thronfolge in Lugunica entbrennt. Der Release-Termin ist für den Winter 2020 angesetzt.

- Anzeige -

Die offizielle Roman-Vorlage von Tappei Nagatsuki ist leider noch nicht in Deutschland erhältlich. Falls ihr dennoch daran interessiert seid, könnt ihr das Buch hier in englischer Fassung auf Amazon bestellen.*

Mehr zum Thema

Über tobson 1008 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -