Pokémon: Neuer Trailer zur Anime-Serie zeigt Ashs Abenteuer in der Galar-Region

Pokémon: Neuer Trailer zur Anime-Serie zeigt Ashs Abenteuer in der Galar-Region
© The Pokémon Company

Im neuen Pokémon-Anime bereisen Ash und Pikachu die Galar-Region und treffen dabei auf allerlei Trainer und deren Begleiter. Seht hier den neuen Trailer.

Die Reise geht weiter: Nachdem Ash und Pikachu aus Sonne & Mond zurückgekehrt sind, stürzen sie sich bald in ihr nächstes Abenteuer und erkunden unter anderem die neue Galar-Region, die ihr bereits aus Pokémon Schwert & Schild kennt. Nun wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der uns einen kurzen Einblick auf die bevorstehende Anime-Serie gewährt.

- Anzeige -

Neuer Pokémon-Trailer entführt uns in die Galar-Region

Nachdem Ash und Pikachu die Alola-Region erkundet haben, bereisen die beiden in der neuen Serie ein weiteres Mal die Welt der Pokémon. Mit dabei ist auch der junge Trainer Go, der unbedingt das legendäre Pokémon Mew fangen möchte.

Wie ein japanischer Trailer zeigt, beginnt ihre Reise offenbar in der Galar-Region. So sehen wir in dem kürzlich veröffentlichten Clip Ash und Go wie sie mit ihren Pokémon kämpfen, ein weinerliches Memmeon und den amtierenden Champion Delion und Glurak in der Arena, die von Rohan herausgefordert werden. Auch Sania, die Enkelin von Professor Magnolica, bekommt einen kurzen Auftritt spendiert.

Darüber hinaus tauchen im Trailer noch viele weitere interessante Charaktere und Taschenmonster auf. Hier könnt ihr euch das rund einminütige Video selbst ansehen:

- Anzeige -

Den neuen Pokémon-Anime können wir in Deutschland zwar noch nicht sehen, dafür steht aber seit Kurzem Pokémon Sonne und Mond – Ultra-Legenden auf Netflix zur Verfügung bereit. Dort könnt ihr euch momentan die erste Staffel der TV-Serie mit deutscher Synchronisation anschauen.

Mehr zum Thema

Über tobson 1202 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -