Rapper Drake zeigt auf Instagram sein Treffen mit Sasuke

Rapper Drake zeigt auf Instagram sein Treffen mit Sasuke
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Wer hätte gedacht, dass Rapper Drake und Shinobi Sasuke so gut zusammen passen? Dieses Bild beweist es.

Sasuke ist neben Naruto eine Art zweiter Hauptcharakter, der jede Menge Beliebtheit in der Fanbase genießt. Vom Freund zum Verräter führte sein Weg über jede Menge Trauer, Intrigen und Lügen, die am Schluss zu unglaublichem Hass umlenkten. Trotzdem versteht man den jungen Shinobi und seine Beweggründe, sodass es einen immer wieder freut, den Charakter ein weiteres mal sehen zu dürfen. Diesmal tauchte Sasuke aber nicht wie gewohnt in einer Anime-Folge, sondern in der Instagram-Story des Rappers Drake auf.

- Anzeige -

Die Rapszene und Anime

Gemeinsam sitzen die beiden am Esstisch und blicken nachdenklich ins Leere. Sie sitzen in einem offensichtlich protzigen Zimmer, das mit Gold verziert ist. Was wohl der Grund für das ungewöhnliche Treffen ist?

Das Bild beweist, dass Drake selbst wahrscheinlich ein großer Fan der Naruto-Reihe ist und Humor beweisen kann. Dabei ist es nicht ungewöhnlich, dass Rapper Anime in ihr öffentliches Image miteinbeziehen. Vor rund einem Monat war es noch Travis Scott, der One Piece auf Instagram lobte und immer wieder kommt es vor, dass Rapper das Medium in ihren Texten erwähnen. Darunter Bekanntheiten wie Kanye West, Snoop Dogg und Soulja Boy.

Mehr zum Thema

Über albion 470 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -