Nach ewiger Verspätung: Anime-Fortsetzung Naruto Shippuden endlich auf Netflix

Nach ewiger Verspätung: Anime-Fortsetzung Naruto Shippuden endlich auf Netflix
© KSM Anime

Netflix erfüllt einen langersehnten Fan-Wunsch und nimmt die Fortsetzung des Kult-Anime Naruto ins Programm auf. Seit gestern könnt ihr die ersten 10 Staffeln von Naruto Shippuden beim Streaming-Riesen ansehen.

Nach mehreren Monaten ist es endlich soweit: Ab sofort kann die beliebte Anime-Serie Naruto Shippuden bei Netflix gestreamt werden. Bisher zwar nur ersten zehn Staffeln, die aber dennoch für einen ausgiebig langen Marathon reichen sollten. Besonders Fans des Vorgängers Naruto dürften sich über die unverhofften Neuigkeiten freuen.

Naruto Shippuden mit über 200 Episoden auf Netflix

Aktuell gibt es also 222 Episoden von Naruto Shippuden mit deutscher Synchronisation als auch im japanischen Originalton auf Netflix zu sehen. Insgesamt umfasst die abenteuerliche Serie 500 Episoden, die auf 26 Staffeln aufgeteilt wurden. Die verbleibenden Folgen findet ihr bislang nur bei Amazon Prime Video*.

Die Geschichte von Naruto Shippuden setzt rund zwei Jahre nach den Ereignissen von Naruto ein und erzählt vom namensgebenden Ninja, der nach einem langen Training in sein Heimatdorf Konoha zurückkehrt. Dort sieht er allerdings nicht nur seine alten Freunde wieder, sondern wird auch mit einer neuen, immer näher kommenden Gefahr konfrontiert.

Ursprünglich sollte der Anime bereits im Herbst 2019 auf Netflix erscheinen. Der Starttermin wurde aber immer wieder verschoben, sodass wir erst seit gestern wissen, wie die Abenteuer des jungen Ninja fortgeführt werden. Doch wie heißt es so schön: Besser spät als nie!

Mehr zum Thema

Über tobson 872 Artikel
Seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*