PlayStation 5: Ein Fan verkauft den DualSense-Controller im schicken Dragon Ball-Design

PlayStation 5: Ein Fan verkauft den DualSense-Controller im schicken Dragon Ball-Design
© Sony / LazaModz

Der Release von Sonys neuer PlayStation 5 steht kurz bevor. Alle, die den klassischen DualSense-Controller zu langweilig finden, sollten sich diese Dragon Ball Z-Variante eines Fans ansehen.

Am 19. November ist es soweit: Dann erscheint die PlayStation 5 endlich auf dem Markt. Nachdem die neue Sony-Konsole schon vor einiger Zeit im Design von Dragon Ball Z überarbeitet wurde, gibt es nun auch den passenden Controller dazu, den ihr tatsächlich sogar kaufen könnt.

- Anzeige -

Wie viele andere Fans, fand der YouTuber LazaModz den originalen DualSense-Controller im Schwarz-Weiß-Look wohl zu schlicht und hat sich entschlossen, gemeinsam mit seinem Team, ein eigenes Design zu entwerfen. Als Vorlage nahm er dafür die berühmte Anime- und Manga-Serie Dragon Ball Z.

Die Verkleidung wurde komplett verändert und erstrahlt nun in glänzendem orange und blau. Auf den Buttons finden sich die namensgebenden Dragonballs und das Touchpad wurde mit dem Zeichen von Muten-Roshi, dem Herrn der Schildkröten, verziert. Die Farbe des Controllers orientiert sich übrigens an Son-Gokus berühmten Trainingsanzug.

So teuer ist der selbstgemachte DBZ-Controller für PlayStation 5

LazaModz sind Profis auf ihrem Gebiet und entwerfen bereits Controller seit Zeiten der Xbox 360. Umso weniger überraschend kommt es, dass man die neue DBZ-Version auch kaufen kann. Für den stolzen Preis von 179,99 US-Dollar bietet das Team diese auf ihrer Homepage an – eine recht hohe Summe, wenn man bedenkt, dass der Standard-Controller hingegen „nur“ 69,99 Euro kostet.

- Anzeige -

Dafür war die Herstellung des Spezial-Controllers mit großem Aufwand verbunden. Das Gerät musste vollständig auseinandergebaut und wie ein Puzzle Stück für Stück wieder zusammengesetzt werden. Hinzu kommt noch die Lackierung, welche ebenfalls nicht wenig Zeit in Anspruch nimmt. Ob es sich dafür lohnt, so viel Geld auszugeben, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Die PlayStation 5 erscheint am 19. Dezember 2020 in Deutschland. Falls ihr es bisher verpasst habt, könnt ihr die Konsole hier vorbestellen.*

Mehr zum Thema

Über tobson 2494 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -