One Piece: Warum Choppers Design so drastisch verändert wurde

One Piece: Warum Choppers Design so drastisch verändert wurde
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Für die Änderung an Choppers Design gibt es einen Grund: Der One Piece-Schöpfer wollte den Strohhut-Piraten niedlicher aussehen lassen. Eine zentrale Rolle spielte dabei die Anime-Adaption.

Eiichiro Odas Piratenwelt ist im stetigen Wandel. Selbst das Design der Charaktere in One Piece hat sich über die Jahre geändert. Eine der deutlichsten optischen Veränderungen ist bei Chopper zu sehen. Der Arzt der Strohhutbande bekam nach dem Zeitsprung vor allem ein süßeres Aussehen – aber warum?

- Anzeige -

Chopper sollte ein Maskottchen werden

In einem Interview gemeinsam mit Detektiv Conan-Zeichner Gosho Aoyama beantwortete Eiichiro Oda, der Schöpfer von One Piece, gleich mehrere Fragen, die Fans schon länger auf der Zunge brennen. Neben dem Ende der Serie sprach er auch über trivialere Dinge wie die Änderung am Design von Chopper. Dabei erklärte er, dass ihn in erster Linie die Synchronfassung der Anime-Adaption dazu bewegte (übersetzt via Comic Book):

„Ich habe (auch) Chopper in eine Maskottchenfigur verwandelt, nachdem ich die Anime-Stimme gehört hatte. Ich möchte grundsätzlich keine Maskottchen zeichnen, aber Otane Ikues Stimme war zu süß.“

- Anzeige -

Nicht jedem gefällt die aktuelle Version des niedlichen Rentiers. Viele Fans bemängeln, dass Chopper an Persönlichkeit verloren haben soll. Und tatsächlich macht es den Anschein, als sei der Pirat in den letzten Jahren eher in den Hintergrund gerückt. Kämpfen darf er nur noch selten und seine ärztlichen Fähigkeiten werden höchstens am Rande thematisiert. Seid ihr derselben oder einer anderen Meinung, die ihr unbedingt mitteilen möchtet? Dann gerne in die Kommentare damit.

Mehr zum Thema

Über tobson 2425 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -