One Piece: Shonen Jump veröffentlicht kostenlose Manga-Kapitel – doch es gibt einen Haken

One Piece: Shonen Jump veröffentlicht kostenlose Manga-Kapitel - doch es gibt einen Haken
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Mit seinem 1000. Kapitel erreicht der One Piece-Manga bald einen großen Meilenstein. Um das zu feiern, stellt das Shonen Jump-Magazin einige Kapitel kostenlos zur Verfügung, aber leider nur in den USA.

Seit rund 23 Jahren begleiten wir Monkey D. Ruffy und seine Freunde bei ihrer Reise auf hoher See. Aktuell nähert sich One Piece seinem 1000. Manga-Kapitel, das als besonderes Jubiläum natürlich gefeiert werden muss. Deshalb verschenkt das Shonen Jump-Magazin jetzt kostenlos einige Kapitel – doch es gibt einen Haken, der unter anderem auch deutsche Fans betrifft.

- Anzeige -

Auch interessant: Die 20 beliebtesten Charaktere der Piraten-Saga

One Piece: Diese Kapitel gibt’s jetzt kostenlos

Auf Twitter verkündete der offizielle Account des japanische Shonen Jump-Magazins, dass die Manga-Kapitel 72-81 von One Piece anlässlich des bevorstehenden Jubiläums eine Woche lang kostenlos verfügbar sind. Die Kapitel spielen im East Blue-Arc und erzählen einen Teil der Arlong-Saga, in der sich Nami den Strohhut-Piraten anschließt.

In den kommenden Wochen sollen noch weitere Kapitel veröffentlicht werden, wie Viz.com schreibt. Diese könnt ihr entweder auf Manga Plus oder der Webseite von Viz Media, dem englischen Herausgeber der Manga-Reihe, lesen.

- Anzeige -

Allerdings geht das bislang nur in den USA. Fans aus anderen Ländern, wie beispielsweise Deutschland, müssen über Umwege an die Kapitel gelangen. Hierfür eignet sich eine VPN, mit der ihr euren Standort ändern könnt: Doch seid gewarnt: Dabei handelt es sich um eine rechtliche Grauzone. Wirklich legal und in voller Länge verfügbar, ist der One Piece-Manga nur als händische Variante auf Amazon.*

Mehr zum Thema

Über tobson 1611 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -