Demon Slayer-Film gehört nun zu den 5 erfolgreichsten Kinofilmen Japans

Demon Slayer-Film gehört nun zu den 5 erfolgreichsten Kinofilmen Japans
© ufotable

Demon Slayer erobert weiterhin die japanischen Kinos. Den Ticketverkäufen zufolge, gehört der Sequel-Film jetzt schon zu den Top 5 Japans.

Die spannende Geschichte um Tanjiro und seinen Kampf gegen die Dämonen, wirbelt in letzter Zeit die Medienlandschaft auf. Immer wieder erscheinen Berichte, wie der neue Kinostreifen Demon Slayer- The Movie: Mugen Train unglaubliche Rekorde bricht. So überholte der Film in hoher Geschwindigkeit selbst eines der berühmtesten Ghibli-Werke. Kurz danach stieg das Leinwand-Abenteuer in die Top 10 der erfolgreichsten Filme Japans auf.

- Anzeige -

Überragendes Einspielergebnis

Nun wurde ein neuer Meilenstein erreicht. Laut der Nachrichtenseite Mantan Web verkaufte der Film in seinen 24 Tagen nach Release ganze 15 Millionen Tickets. Das entspricht einem Einspielergebnis von rund 20,4 Milliarden Yen (ca. 165,86 Millionen Euro). Damit steigt Demon Slayer in die glorreiche Top 5 auf und überholt selbst den ersten Harry Potter-Teil, genauso wie die Ghibli-Titel „Das wandelnde Schloss“ und „Prinzessin Mononoke“.

Vor dem Sequel-Film stehen nur noch „Your Name“ (25,03 Milliarden Yen), „Die Eiskönigin“ (25,48 Milliarden Yen), „Titanic“ (26,20 Milliarden Yen) und „Chihiros Reise ins Zauberland“ (30,80 Milliarden Yen). Ob der Streifen in den nächsten Tagen auch diese Werke übertreffen wird, bleibt abzuwarten.

Demon Slayer – The Movie: Mugen Train startete am 16. Oktober in den japanischen Kinos. Wann der Film in Deutschland erscheint, ist unbekannt. Gerüchten zufolge befindet sich bereits eine neue Staffel der Serie in Produktion. Diese wird an die Geschehnisse der Mugen Train-Geschichte anknüpfen.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über Florian Dausel 787 Artikel
Mein Name ist Florian Dausel und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -