Demon Slayer: Erfolgsanime soll zur Realserie werden

Demon Slayer: Erfolgsanime soll zur Realserie werden
© ufotable

Die Anime- und Manga-Reihe Demon Slayer erlangte im letzten Jahr große Beliebtheit. Nun soll sich Gerüchten zufolge eine Serienadaption mit echten Schauspielern in Planung befinden.

Realverfilmungen von Animes sind meist keine gute Idee – das bewiesen bereits Dragon Ball Evolution und Netflix‘ Death Note. Nichtsdestotrotz soll sich die japanische Produktionsfirma Toho jetzt an eine Live-Action-Umsetzung einer der beliebtesten Zeichentrickserien der vergangenen Jahre wagen: Demon Slayer oder auch „Kimetsu no Yaiba“.

- Anzeige -

Demon Slayer-Realserie laut Insidern in Planung

Wie das Nachrichtenportal Shukan Josei Prime berichtet, soll es sich bei dem Live-Action-Projekt um eine Serie handeln, die von Toho vertrieben wird. Von diversen Insidern habe die Webseite außerdem von „geheimen Verhandlungen“ und Schauspielern erfahren, die für die Serie in Frage kommen könnten. Demnach solle Kento Yamazaki den Protagonisten Tanjiro, Kanna Hashimoto dessen Schwester Nezuko und Gakuto Oshiro den Bösewicht Muzan verkörpern.

Weiterhin schreibt die Webseite, dass sich Journalist Perry Ogino bereits zu der möglichen Besetzung geäußert habe und sehr zufrieden damit sei. Darüber hinaus sagte er, die Serie sei „ein Traumprojekt, das hoffentlich bald der Öffentlichkeit preisgegeben wird.“

Auch interessant: Nach DBZ: Kakarot – Entwickler arbeiten an neuem Spiel zu Demon Slayer

- Anzeige -

Bisher nur ein Gerücht

Das englischsprachige Internetportal Otaku USA Magazine wollte herausfinden, was an den Gerüchten dran ist und kontaktierte den Manga-Verlag Shueisha, der Demon Slayer aktuell in Japan publiziert. Das Unternehmen antwortete daraufhin, es „könne derartige Fragen nicht beantworten“ und lässt damit nach wie vor viel Freiraum für Spekulationen übrig.

Während die Live-Action-Adaption ein Gerücht bleibt, ist der erste Anime-Film zu Demon Slayer bereits in fernöstlichen Kinos erschienen und brach dort sämtliche Rekorde. Ausgehend von ersten Schätzungen hat „Demon Slayer – The Movie: Mugen Train“ sogar das Potential, einer der erfolgreichsten japanischen Filme aller Zeiten zu werden. In Deutschland lief der Kinohit bislang aber noch nicht.

Mehr zum Thema

Über tobson 1296 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -