One Piece-Schöpfer verrät, welcher Schauspieler als Vorbild für Sanji herhielt

One Piece-Schöpfer verrät, welcher Schauspieler als Vorbild für Sanji herhielt
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Der One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda verrät, welcher Schauspieler als Vorlage für Sanji gedient hat. Die Antwort dürfte viele Fans überraschen.

Die Welt von One Piece ist nicht nur unglaublich groß, sondern umfasst auch eine Menge interessanter und einmaliger Charaktere. Allerdings sind nicht alle Figuren, die eine Rolle in dem Piraten-Abenteuer spielen, rein der Fantasie des Erfinders Eiichiro Oda entsprungen. Viele basieren sogar auf realen Personen aus der Film- und Fernsehbranche. Der liebenswerte Chefkoch Sanji macht da keine Ausnahme.

- Anzeige -

One Piece: Sanji basiert auf Steve Buscemi

In der Vergangenheit vermuteten Fans immer wieder, Eiichiro Oda habe sich an Hollywood-Schauspieler Leonardo DiCaprio orientiert, doch das stimmt nicht. Denn tatsächlich war es Steve Buscemi, der als Vorlage für das Design von Sanji gedient hat.

Dabei hatte der Manga-Autor laut eigener Aussage eine ganz besondere Rolle des Schauspielers im Kopf, als er Sanji entwarf. Und zwar dessen Figur Mr. Pink in Quentin Tarantinos Debütfilm Reservoir Dogs. Dies verriet er zumindest in einem Q&A-Teil, das wieder aufgetaucht ist und aktuell auf Reddit für Aufmerksamkeit sorgt.

„Viele Leute fragten damals nach Leonardo DiCaprio. Aber tatsächlich hat Sanjis Vorlage einen obskureren Hintergrund. Ich habe ihn nicht so entworfen, dass man eine offensichtliche Ähnlichkeit erkennt; viel eher hoffte ich, seine Haltung und Eigenarten rüberzubringen.

- Anzeige -

Sanji basiert auf dem Schauspieler Steve Buscemi, insbesondere auf seiner Rolle in Reservoir Dogs. Er ist wirklich super cool. Die einzige Person, die das jemals korrekt erraten hat, war ein Mitarbeiter bei Bandai vor vielen Jahren.“

Na, erkennt ihr die Verbindung zwischen Sanji und Steve Buscemi in Reservoir Dogs? Falls nicht, könnte euch dieser Clip vielleicht etwas auf die Sprünge helfen:

Mehr zum Thema

Über tobson 1047 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -