One Piece: Diese 6 Charaktere werden maßlos unterschätzt

One Piece: Diese 6 Charaktere werden maßlos unterschätzt

Nicht jeder One Piece Charakter bekommt die Anerkennung, die er verdient – ob Kaiser, Marinesoldat oder Revolutionär, gibt es viele, die unterschätzt werden.

Über kaum eine Anime-Serie wird weltweit so viel diskutiert, wie über One Piece. Grund dafür sind die zahlreichen Charaktere, welche jedes erdenkliche Film- und Serien-Universum mit ihrer Anzahl sprengen. Oft enstehen dadurch Diskussionen, die einen Blick auf die Stärke der verschiedenen Piraten und Marinesoldaten werfen. Wirklich einig, ist man sich als One Piece Fan aber nicht immer bei solchen Stärkevergleichen. Kein Wunder also, dass einige Charaktere jedesmal aufs Neue unterschätzt werden.

 

Die folgende Liste beruht auf meiner persönlichen Meinung. Wer eine andere hat, darf diese gerne in den Kommentaren mitteilen.

6. Mihawk

Falkenauge ist mit Abstand nicht der unterschätzteste Charakter dieser Liste. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass Leute dem Schwertkämpfer nicht den Respekt zollen, den er verdient. Denn Mihawk ist nicht nur irgendein Samurai der Meere, sondern der Rivale von Shanks – einem der vier Kaiser. Wenn er wöllte, könnte er sich selbst solch einen Titel erkämpfen und in der One Piece Welt zu viel mehr Anerkennung aufsteigen.

5. Monkey D. Dragon

Über die Stärke von Ruffys leiblichem Vater, lässt sich momentan kaum großartig diskutieren. Nicht einmal durften wir den Anführer der Revolutionäre kämpfen sehen, geschweige denn haben wir eine Ahnung, welchen Kampfstil er überhaupt pflegt. Sicher ist aber: Er gilt als meistgesuchter Mann der Welt und ist der Sohn von Monkey D. Garp. Wenn er keinen Kaiser besiegen könnte, dann ist das One Piece eine Kiste voll Gold.

4. Sir Crocodile

Da Sir Crocodile der erste Samurai der Meere war, der von Ruffy besiegt wurde, wird er immer wieder als schwach abgestempelt. Fakt ist aber, dass Eiichiro Oda persönlich der Auffassung ist, dass Crocodile zu früh in die Story eingeführt wurde. Außerdem hat sich der mächtige Sand-Mensch später auf Marineford gut geschlagen und sich sogar zeitweise gegen Mihawk und Akainu gestellt. Dort haben wir auch erfahren, dass Doflamingo dem Samurai einst ein Bündnis angeboten hat.

Auch interessant: 8 vergessene One Piece Charaktere, an die sich kein Fan erinnert

3. Smoker

Captain Smoker ist ein schwieriger Charakter. Denn obwohl es stimmt, dass der gerechtigkeitsliebende Vize-Admiral kein Gegner mehr für Ruffy ist, wird er von der One Piece Community zu unfair behandelt. Grund dafür ist Punk Hazard – die Insel, auf welcher Smoker gegen Law, Vergo und sogar Doflamingo kämpfen musste und verlor. Ihn deswegen allerdings abzustempeln, ist zu voreilig gehandelt. Immerhin darf man nicht vergessen, mit welchen utopisch starken Piraten der Rauch-Mensch zu kämpfen hatte.

 

2. Big Mom

Wenn es um Blackbeard, Kaido und Shanks geht, sind sich die meisten sicher: Diese Charaktere sind absolute Biester. Dabei wird Big Mom unter den Kaisern oft als die ewig schwache Nummer Vier abgetan. Vergessen wird dabei oft, dass Linlin ein gleichgültiger Rivale Kaidos ist und ein Kopfgeld verzeichnen kann, bei dem viele Fans ins Staunen verfallen (Spoiler). Eine Kaiserin, die vollkommen unterschätzt wird.

1. Shiki

Der Goldene Löwe gehört zu den unterschätztesten One Piece Charakteren überhaupt. Obwohl er einer der ärgsten Rivalen Gold Rogers ist und zur Spitze der alten Ära gehört, wird Shiki nie wirklich in der Fangemeinde erwähnt. Schuld daran trägt der zehnte Film, One Piece – Strong World. In diesem Non-Canon Abenteuer kämpft Ruffy gegen die ehemalige Legende und besiegt sie – und das wohlgemerkt noch vor dem Timeskip, ohne Haki und Gear 4.

Viele Fans nehmen diesen Film zu ernst und denken, er gehöre zur offiziellen One Piece Timeline. Das jedes einzelne Geschehen in Strong World praktisch als Filler zu betrachten ist, wissen viele Fans bis heute nicht.

Bildquellen: © Toei Animation / Eiichiro Oda

Über albion 170 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*