One Piece Red: Skizzen zeigen Ruffy & Co. in brandneuen Outfits

One Piece Red: Skizzen zeigen Ruffy & Co. in brandneuen Outfits
© Toei Animation / Eiichiro Oda

One Piece Red bringt Ruffy und seine Freunde auf die Kinoleinwand zurück und natürlich haben sich unsere Helden für ihr 15. Kino-Abenteuer wieder passende Outfits besorgt.

2021 war ein großes Jahr für One Piece-Fans und die Zukunft klingt nicht weniger vielversprechend. So steht im nächsten Jahr ein neuer Film aus dem Franchise an, der sich offenbar um einen besonderen Fan-Liebling dreht. Mit von der Partie sind natürlich auch wieder die Strohhut-Piraten, die sich für ihr 15. Leinwand-Abenteuer traditionsgemäß neu eingekleidet haben.

- Anzeige -

Strohhut-Piraten präsentieren sich in neuem Gewand

Vor wenigen Wochen wurde One Piece Red, wie der kommende Film heißt, offiziell angekündigt. Über den Inhalt ist bisher kaum etwas bekannt, doch auf der diesjährigen Jump Festa, einer wichtigen Anime- und Manga-Messe in Japan, gab es immerhin erste Bilder zu sehen. Diese zeigen die Protagonisten in schicken Outfits:

Das kurze Teaser-Video präsentiert Ruffy und seine Freunde mit den Kleidern, welche sie im Kino-Abenteuer tragen werden. Dabei handelt es sich um eine Tradition, die der Serienschöpfer Eiichiro Oda etabliert hat und offenbar beibehält. In nahezu jedem Film verpasst er den Strohhut-Piraten ein brandneues Design.

- Anzeige -

Für One Piece Red wurde ein sehr abenteuerlicher Look gewählt. Da der Film im Sommer erscheint, tragen die Helden größtenteils knappe Outfits. Manche sehen aber auch ziemlich abgedreht aus, wie beispielsweise im Fall von Lysop und Franky.

Produziert wird der Leinwand-Ableger unter Regie von Goro Taniguchi (Code Geass) im Studio Toei Animation. Tsutomu Kuroiwa (One Piece Gold) schreibt das Drehbuch, während Eiichiro Oda als Executive Producer fungiert. Der japanische Kinostart ist für den 6. August 2022 geplant. Eine Ankündigung in Deutschland steht bisher noch aus.

Mehr zum Thema

Über tobson 2491 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -