One Piece Red: Erster Teaser bestätigt Auftritt eines großen Fan-Lieblings im Film

One Piece Red: Erster Teaser bestätigt Auftritt eines großen Fan-Lieblings im Film
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Die Gerüchte bestätigen sich: Ein neuer Film aus dem One Piece-Universum kommt und offenbar wird auch Fan-Liebling Shanks darin eine wichtige Rolle spielen. Seht hier den ersten Teaser-Trailer.

Bis vor Kurzem waren es noch Gerüchte, nun haben wir die Bestätigung. Der offizielle Twitter-Account von One Piece gab am heutigen Sonntag bekannt, dass ein neuer Kinofilm zum Piraten-Epos erscheint. Darüber hinaus wurde mit dem 6. August 2022 schon dessen japanischer Starttermin sowie ein erster Teaser-Trailer enthüllt.

- Anzeige -

Eiichiro Oda als Executive Producer am Film beteiligt

Der neue Leinwandableger, welcher übrigens den Titel „One Piece Red“ trägt, entsteht unter Regie von Goro Taniguchi (Code Geass) im Studio Toei Animation. Fans können sich außerdem auf Tsutomu Kuroiwa (One Piece Gold) als Drehbuchautor und Serienschöpfer Eiichiro Oda in der Rolle des Executive Producers freuen.

In einer Nachricht zur Ankündigung deutete Eiichiro Oda scherzhaft an, dass er gelangweilt davon sei, „legendäre alte Opas“ zu zeichnen und sich der Streifen daher um einen „jungen weiblichen Charakter“ drehen werde. Was genau er damit meint, ist noch unklar, allerdings könnte es mit der mysteriösen Figur aus dem Teaser-Trailer zusammenhängen.

Fest steht: Auch Shanks bekommt seinen Auftritt in One Piece Red. Darauf deutet neben dem Titel und Logo der Teaser hin, in dem der Piraten-Kaiser und Mentor von Serienprotagonist Ruffy am Ende für einen kurzen Moment zu sehen ist. Eine gute Nachricht für Fans, gehört „Rothaar“ Shanks doch zu den beliebtesten Charakteren der Anime- und Manga-Reihe.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1850 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -