Nach 18 Jahren: Dieser Anime-Klassiker kommt endlich nach Deutschland

Nach 18 Jahren: Dieser Anime-Klassiker kommt endlich nach Deutschland
© KSM Anime

Seit über 18 Jahren warten Fans darauf, dass der Krimi-Anime Monster nach Deutschland kommt. Nun ist es endlich soweit, dank KSM Anime.

Monster ist ein Anime, den nicht viele auf dem Schirm haben. Unter seinen Fans genießt er aber Kultstatus und das aus gutem Grund. So bietet die Serie eine spannende Handlung mit Krimi- und Mystery-Elementen, die bis zum Ende hin fesselt. 2004 erschien sie erstmals in Japan.

- Anzeige -

Eine deutschlandweite Veröffentlichung ist bisher nicht erfolgt. Das soll sich aber schon bald ändern. Wie der Publisher KSM Anime kürzlich bekannt gab, kommt Monster auf DVD und Blu-ray in den Handel. Eine deutsche Synchronisation ist dann natürlich ebenfalls dabei.

Monster: Releasetermin noch unbekannt

Mit weiteren Details hält sich der Publisher zurück. So kennen wir bislang weder den Releasetermin der Disc-Variante von Monster, noch wissen wir, welche Sprecher engagiert werden oder bekommen einen deutschsprachigen Trailer zu sehen. Wieder einmal müssen die Fans abwarten.

Fest steht, dass uns eine packende Geschichte erwartet. Diese dreht sich um den Neurochirurg Kenzō Tenma, der vor die Wahl gestellt wird – rettet er einen kleinen Jungen oder den erkrankten Bürgermeister? Tenma entscheidet sich für den Jungen und begeht damit einen folgenschweren Fehler. Nicht nur verliert er seinen sozialen Status, er ist auch indirekt für eine blutige Mordserie verantwortlich.

- Anzeige -

Neun Jahre später entpuppt sich der kleine Junge namens Johann Liebert als skrupelloser Mörder, der scheinbar ohne Grund andere Menschen tötet. Durch einen unglücklichen Zufall gerät Tenma selbst ins Visier der Polizei. Gleichzeitig verfolgt er Johann quer durch Deutschland, um diesem Albtraum ein Ende zu bereiten.

Mehr zum Thema

Über tobson 2636 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -