Madoka Magica: Teaser kündigt langersehnte Filmfortsetzung an

Madoka Magica: Teaser kündigt langersehnte Filmfortsetzung an
© LEONINE

Damit hat niemand gerechnet: Fast zehn Jahre nach dem Ende der TV-Serie kündigte das Studio Shaft nun eine weitere Filmfortsetzung zum beliebten Magical Girl-Franchise Madoka Magica an.

Beim Stichwort „Magical Girl“ fällt den meisten wohl zuerst der Anime-Klassiker Sailor Moon ein. Allerdings umfasst das Nischengenre noch einige weitere Serien, die, insbesondere im Westen, leicht übersehen werden. Deshalb hatten viele Fans auch keine Erwartungen an eine Fortsetzung von Madoka Magica. Wie es scheint, soll diese aber nicht allzu lange auf sich warten lassen.

- Anzeige -

Madoka Magica erhält ein Filmsequel

Im Rahmen eines Events zum 10. Jubiläum des Franchise wurde jetzt ein neuer Kinofilm mit dem umfangreichen Titel „Gekijouban Mahou Shoujo Madoka Magica: Walpurgis no Kaiten“ (kurz: „Wenden der Walpurgisflut“) angekündigt. Dabei handelt es sich um die offizielle Fortsetzung von Madoka Magica The Movie Part 3: Rebellion, welche nach dem Ende der Serie spielt und erneut im Animationsstudio Shaft entsteht.

Inszeniert wird das Ganze abermals von Madoka-Regisseur Akiyuki Shinbo, der mit Gen Urobuchi, dem ehemaligen Drehbuchautor zusammenarbeitet. Passend zur Ankündigung wurde auch ein neuer Teaser-Trailer veröffentlicht. Ihr könnt ihn euch unten im Artikel ansehen. Ein Starttermin zum Film muss noch bekannt gegeben werden.

Madoka Magica erzählt die magische Geschichte des jungen Mädchens Madoka Kaname. Die Serie ist seit April 2019 im Stream bei Netflix verfügbar, der Film „Rebellion“ unter anderem über Amazon Prime Video*.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2504 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -