Hunter x Hunter: Synchronsprecherin deutet langersehnte Fortsetzung an

Hunter x Hunter: Synchronsprecherin deutet langersehnte Fortsetzung an
© KSM Anime

Anime-Fans warten schon seit über sechs Jahren auf neue Folgen von Hunter x Hunter. Ein neuer Social Media-Post macht nun endlich wieder Hoffnung.

Obwohl Hunter x Hunter zu den erfolgreichsten Anime aller Zeiten gehört, befindet sich die Adaption, welche auf dem gleichnamigen Manga von Yoshihiro Togashi basiert, seit 2014 in einer Pause. Während viele Fans die Hoffnung auf eine Fortsetzung schon aufgegeben haben, sorgen unscheinbare Neuigkeiten nun für großes Aufsehen im Netz.

- Anzeige -

Auch interessant: Hunter x Hunter Stream – Anime-Serie legal in Deutschland ansehen

Hunter x Hunter: Sprecherin teilt mysteriöse Ankündigung auf Instagram

Was ist passiert? Megumi Han, die japanische Synchronsprecherin des Protagonisten Gon Freeccs, teilte auf Instagram ein Bild ihres Tonstudios und schrieb dazu, neue Aufnahmen gemacht zu haben. Ihre Kollegin Mariya Ise, die Killua Zoldyck im Anime spricht, teilte den Beitrag wiederum auf Twitter und ergänzte ihn um ein verpixeltes Teaser-Bild sowie eine mysteriöse Ankündigung.

„Ich bin glücklich darüber, meinen Partner auf dem Heimweg zu sehen! Ich kann es kaum erwarten, euch davon zu erzählen, aber ich kann es noch nicht zeigen… also lege ich ein Mosaik drüber!“

- Anzeige -

Einige Fans gehen davon aus, dass es sich bei dem geheimen Projekt um die Ankündigung neuer Folgen von Hunter x Hunter handelt. Schließlich gibt es bis auf Black Clover keine weiteren Serien, in denen beide Synchronsprecherinnen zu hören sind und da die Fantasy-Reihe sowieso bald endet und vermutlich schon abgedreht sein dürfte, bleibt eigentlich nur noch das erhoffte Szenario übrig.

Doch freut euch nicht zu früh. Offiziell bestätigt wurde bisher nichts und auch sonstige Hinweise zur langersehnten Fortsetzung sind rar gesät. Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir euch aber garantiert darüber informieren.

Mehr zum Thema

Über tobson 2426 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -