Edens Zero: Teaser zeigt den Fairy Tail-Nachfolger als Anime

Edens Zero: Teaser zeigt den Fairy Tail-Nachfolger als Anime
© J.C.Staff

Der Edens Zero-Anime hat bereits seit geraumer Zeit einen Starttermin. Jetzt liefert ein erster Teaser Einblicke in das Weltraum-Abenteuer.

Fairy Tail gehört, neben Klassikern wie One Piece, Dragon Ball und Naruto, zu den erfolgreichsten Shonen-Serien aller Zeiten. Nachdem der Manga im Jahr 2017 beendet wurde, waren Fans dementsprechend traurig, dass die Geschichte nun abgeschlossen ist. Doch der Schöpfer der Serie, Hiro Mashima, ließ nicht lange auf sich warten und startete kurze Zeit später eine weitere Reihe unter dem Namen Edens Zero.

- Anzeige -

Teaser macht Vorfreude auf mehr

Nach langem Warten, soll nun auch das neue Abenteuer von Mashima eine Anime-Adaption erhalten. Ab dem 10. April 2021 wird die erste Episode im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Ein kürzlich erschienener Teaser, auf dem YouTube-Kanal der Weekly Shonen Jump, liefert kurze Einblicke für die Zuschauer.

Die Produktion von Edens Zero wird von dem Studio J.C.Staff (Food Wars, DanMachi) übernommen. Regie führt Shinji Ishihara, welcher bereits an Fairy Tail gearbeitet hat. Im Teaser hört man bereits die Musik der Serie, welche von Yoshihisa Hirano (Death Note) beigesteuert wurde.

Auch interessant: Die 10 besten Anime aus 2020

- Anzeige -

Die Handlung der Serie dreht sich um den Jungen Shiki Granbell, der in einem verlassenen Freizeitpark aufwächst. Sein Planet wird nahezu nie besucht und die Zeit vertreibt er sich mit den Robotern, die gemeinsam mit ihm dort leben. Erst als eines Tages die Abenteurerin Rebecca und ihre Katze Happy auf dem Planeten landen, lernt Shiki die Außenwelt besser kennen. Als er sich nämlich deren Weltraumgilde anschließt, beginnt ein Abenteuer in entfernte Galaxien.

Neben der Anime-Adaption, wurde vor einiger Zeit auch ein Videospiel zu Edens Zero angekündigt. Neben einem Teaser, gibt es bislang aber nur wenige Infos zu dem RPG. Der offizielle Edens Zero-Manga umfasst in Deutschland bereits sieben Bände. Wer sich den ersten Band* zulegen möchte, findet diesen für einen geringen Preis auf Amazon.

Mehr zum Thema

Über albion 438 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -