- Anzeige -

Dragon Ball Z: Kakarot – Neuer DLC macht Super Saiyajin Gott-Verwandlung möglich

Dragon Ball Z: Kakarot - Neuer DLC macht Super Saiyajin Gott-Verwandlung möglich
© Bandai Namco Entertainment

Bandai Namco Entertainment hat neue Download-Inhalte für Dragon Ball Z: Kakarot enthüllt. Demnach finden nun auch die Super Saiyajin Gott-Verwandlungen von Son Goku und Vegeta ihren Weg ins Spiel.

Nachdem schon seit mehreren Monaten bekannt war, dass Dragon Ball Z: Kakarot neue Inhalte bekommen soll, wurden nun die ersten spielbaren Charaktere enthüllt. Neben dem langersehnten Zeitmaschinen-Update im März, wird wenig später auch ein erster DLC erscheinen, welcher unter anderem die Super Saiyajin Gott-Verwandlungen von Son Goku und Vegeta möglich macht.

- Anzeige -

Dragon Ball Z: Kakarot – Whis, Beerus und mehr im DLC

Wie das Spielemagazin Gematsu berichtet, fügt der DLC die Episode „A New Awakening (Part One): Whis’ Training“ hinzu, die ihr sowohl vor als auch nach Beenden der Story spielen könnt. Darin könnt ihr Trainingsherausforderungen wie einen Kampf gegen Whis annehmen, um Erfahrungspunkte zu erhalten.

Außerdem seid ihr durch das Training in der Lage, den Super Saiyajin Gott zu erwecken, der eure Werte erhöht und es euch ermöglicht neue Spezialattacken zu lernen und zu verstärken. Das Training kann auch in die Hauptgeschichte eingebracht werden, sodass ihr irgendwann sogar auch gegen Beerus kämpfen könnt.

Auch interessant: Läuft Dragon Ball auf Netflix?

- Anzeige -

Das erste DLC-Paket für DBZ: Kakarot soll voraussichtlich erst nach Frühling 2020 verfügbar sein. Besitzer des Season Pass (jetzt kaufen*) erhalten die neuen Spielinhalte kostenlos.

Mehr zum Thema

Über tobson 946 Artikel
Seit 2018 agiere ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir auf Twitter unter @shawnfiercy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -