Dragon Ball Z: Ist Son Goten die Reinkarnation seines Vaters?

Dragon Ball Z: Ist Son Goten die Reinkarnation seines Vaters?
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Son Goku hat in Dragon Ball zwei Söhne – Gohan und Goten. Einer Theorie zufolge soll letzterer jedoch eigentlich die Reinkarnation seines Vaters sein. Wäre das möglich?

Obwohl Son Goku behauptet, nie seine eigene Frau geküsst zu haben, konnte er irgendwie zwei Kinder hervorbringen. Son Gohan wurde in der Übergangsphase der originalen Serie zu Dragon Ball Z geboren, während Son Goten erst nach der Cell-Saga auftaucht. Bis dahin wusste unser Protagonist überhaupt nichts von seinem Sohn, was daran liegt, dass dieser nur knapp nach dem Tod seines Vaters auf die Welt kam. Eine neue Theorie hat dafür eine verrückte Erklärung.

- Anzeige -

Dragon Ball Z: Darum wurde Son Goten nach der Cell-Saga geboren

Um Cell zu besiegen, versuchte Son Goku sich selbst zu opfern, indem er sich gemeinsam mit dem explodierenden Bösewicht auf den Planeten von Meister Kaio teleportierte. Zu diesem Zeitpunkt wusste er noch nicht, dass seine Frau Chi-Chi Schwanger ist und neun Monate später einen weiteren Sohn bekommt.

Auch interessant: Dragon Ball – Wie Yamchu zur größten Witzfigur der Reihe wurde

Demnach wurde Son Goten geboren, während Son Goku im Jenseits war und somit praktisch als tot galt. Die Theorie, die unter anderem auf Screen Rant veröffentlicht wurde, geht davon aus, dass Son Goten ab dem Zeitpunkt als Embryo existiert haben soll, ab dem Son Goku gestorben sei, was ihn wiederum zu dessen Reinkarnation machen würde.

- Anzeige -

Die optische Ähnlichkeit der beiden und auch der Name des jungen Saiyajins sprechen ebenfalls dafür. Son Goten heißt auf Deutsch übersetzt nämlich ungefähr so viel wie „zum Himmel erwachen“ – eine Bedeutung, welche in diesem Zusammenhang wohl kaum treffender sein könnte.

Ob das ausreicht, um zu bestätigen, dass Son Goten die Wiedergeburt seines Vaters ist, bleibt fragwürdig. Fest steht allerdings, dass Reinkarnationen tatsächlich in Dragon Ball existieren, wie wir spätestens seit der Buu-Saga wissen, in welcher der Dämon Boo einige Jahre später als Oob in menschlicher Form wiedergeboren wurde.

Was haltet ihr von der Theorie. Könnte Son Goten wirklich die Reinkarnation unseres Helden sein?

Mehr zum Thema

Über tobson 1048 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -