Avatar – Der Herr der Elemente stellt eine neue Art des Bändigens vor

Avatar - Der Herr der Elemente stellt eine neue Art des Bändigens vor
© Nickelodeon

In Avatar- Der Herr der Elemente gibt es einige Bändiger, die aus ihrer ursprünglichen Kraft, neue Techniken erschaffen können. Doch kennt ihr schon diese Art des Bändigens?

Obwohl nur vier Elemente in der Welt von Avatar existieren, können Bändiger kreativ werden, wenn es um das einsetzen ihrer Fähigkeit geht. So kann ein besonders geübter Feuerbändiger zum Beispiel auch Blitze kontrollieren und ein Wasserbändiger das Blut anderer Menschen. Jetzt wurde uns aber eine ganz neue Art des Bändigens vorgestellt, die den meisten erstmal nicht einfällt, wenn sie an das Element Erde denken.

- Anzeige -

Kyoshis besondere Fähigkeit

Im neuen Buch Avatar: Der Schatten von Kyoshi dreht sich alles um die mutige Kriegerin und ihre Geschichte. In einer Szene wird beschrieben, wie Kyoshi gegen einen Mann kämpft, der selbst fälschlicherweise als der Avatar bezeichnet wurde. Im Höhepunkt des Kampfes benutzt sie dann eine neue Technik: Das Glasbändigen.

Warum Kyoshi Glas kontrollieren kann, ist damit zu erklären, dass sie eine besonders fähige Erdbändigerin ist, die bereits Sand bändigen kann. Eine Variation des Glasbändigens ist die Umwandlung in Sand. Schon in der TV-Serie von Avatar konnten wir sehen, dass derartige Techniken möglich sind. So konnte Toph als Erdbändigerin auch Metall manipulieren.

Wie genau diese neue Art des Bändigens funktioniert, könnt ihr in Avatar: Der Schatten von Kyoshi nachlesen. Das Buch ist der zweite Teil der Kyoshi-Novels und gibt Einblicke in die Abenteuer der Kriegerfrau. Am 30. November 2020 wird der Band auf Deutsch erscheinen, wobei man ihn schon jetzt auf Amazon vorbestellen* kann.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über albion 268 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -