Dragon Ball Z Monopoly lässt euch spielen wie ein Saiyajin

Dragon Ball Z Monopoly lässt euch spielen wie ein Saiyajin
© Daily Dot

In einer exklusiven Spielvariante von Monopoly könnt ihr euer ganz eigenes Abenteuer als Held aus Dragon Ball Z erleben.

Monopoly ist wohl eines der bekanntesten Brettspiele weltweit und dementsprechend in äußerst vielen verschiedenen Varianten erhältlich. Eine besondere Version zu Dragon Ball Z gibt es auch. Darin können Fans die Abenteuer ihrer Anime-Helden einmal selbst nachspielen und zu Zeni-Millionären werden.

- Anzeige -

Während in der traditionellen Variante jedoch Geld in Grundstücke investiert werden muss, gilt es in der Z-Version mächtige Kämpfer aus der Serie zusammenzukaufen. Jedes Feld auf dem Spielbrett symbolisiert einen anderen Charakter. Die Grundstückspreise sind dabei genauso hoch wie beim originalen Monopoly.

Auch interessant: Dragon Ball Z – Generator vereint die Anime-Charaktere zu witzigen Fusionen

Häuser und Hotels werden durch „Kame Houses“ und den „Raum von Geist und Zeit“ ersetzt. An die Stelle der klassischen Eisenbahnen treten nun Dragon Ball-spezifische Transportmittel wie Son Gokus Auto, das Capsule Corp Schiff, Jindujun und Trunks Zeitmaschine. Als Spielfiguren stehen Trunks Schwert, das Dragon Radar, ein Saiyajin-Schutzschild, ein Schildkröten-Panzer, der Champion-Gürtel von Mr. Satan und eine Flasche DynoCap zur Verfügung.

- Anzeige -

Natürlich wurde auch die Währung an ihre Anime-Variante angepasst. Demnach bezahlt man im Spiel nicht in Monopoly-Dollar, sondern mit Zeni. Diese Banknoten besitzen einen Wert von 1 bis 500 und sind mit einem großen Shenlong bedruckt.

Die Spielzeit beträgt laut Hersteller zwischen 60 und 180 Minuten. Auf Amazon ist das Dragon Ball Z Monopoly derzeit für 34,99 Euro erhältlich*.

Mehr zum Thema

Über tobson 1009 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -