Dragon Ball Super: Wichtiges Detail über Vegeta enthüllt – steigt der Saiyajin nun zum Gott auf?

Dragon Ball Super: Wichtiges Detail über Vegeta enthüllt - steigt der Saiyajin nun zum Gott auf?
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Lange rätselten Fans, welche Farbe Vegetas Haare in der neuen Ultra Ego-Form haben. Nun kennen wir die Antwort und sie überrascht ehrlich gesagt kaum.

Transformationen sind eines der Markenzeichen von Dragon Ball. So war es auch nur eine Frage der Zeit, bis Vegeta seine eigene Verwandlungsstufe als Pendant zum Ultra Instinct spendiert bekam. Diese trägt den treffenden Namen „Ultra Ego“ und unterscheidet sich in ihrer Funktion nur leicht von Son Gokus Technik. Das Design hingegen fällt deutlich anders aus.

- Anzeige -

Dragon Ball Super: Vegetas neuer Look erinnert an Götter

Wie die meisten Mangas, ist auch Dragon Ball Super in Schwarzweiß gehalten. Dementsprechend war bisher zwar klar, wie Vegetas neue Form ungefähr aussieht, allerdings nicht, welcher Farbe sie entspricht. Mittlerweile kennen wir die Antwort, denn zur anstehenden Jump Festa enthüllte Manga-Zeichner Toyotarou erstmals ein coloriertes Bild (via Twitter):

Damit bestätigt sich die Vermutung vieler Fans, dass Vegetas neue Haar- und Augenfarbe Lila ist. Als Hinweis nahmen sie den Look des Ultra Instinct, der bekanntlich von den Engeln stammt und Weiß ausfällt. Da Vegeta seine Technik jedoch von den Göttern geborgt hat und deren Farbgebung meist Purpur entspricht, musste diese also Lila sein.

- Anzeige -

Auch der goldene Ohrring ist ein Markenzeichen der Götter. Vielleicht handelt es sich hierbei um ein Vorzeichen darauf, dass Vegeta selbst irgendwann zum Gott der Zerstörung wird. Schließlich ist der Saiyajin mittlerweile extrem stark und beherrscht beinahe sogar das Hakai – eine mächtige Technik, mithilfe derer man sämtliche Lebewesen sofort ausradieren kann.

Mehr zum Thema

Über tobson 2234 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -