Dragon Ball Super macht Granola wohl zum stärksten Gegner aller Zeiten

Dragon Ball Super macht Granola wohl zum stärksten Gegner aller Zeiten
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Im Dragon Ball Super-Manga soll bald der stärkste Krieger des Universums erwachen und offenbar ist damit Granola gemeint.

Die Moro-Saga ist vorbei und ihr titelgebender Antagonist wurde besiegt. Für Son-Goku, Vegeta & Co. heißt das erstmal entspannen, aber nicht allzu lange, denn in den tiefen Weiten des Universums wartet bereits ein neuer Feind auf sie. Dieser nennt sich Granola, hat einen großen Hass auf die Saiyajins und vielleicht sogar das Potential, unsere Helden zu übertreffen.

- Anzeige -

Auch interessant: Amazon 3-für-2-Aktion für Animes – One Piece, Demon Slayer & Co. jetzt günstiger kaufen

Dragon Ball Super: Wird Granola jetzt der mächtigste Krieger des Universums?

Achtung, es folgen Spoiler zur Manga-Reihe: Während Son-Goku und Vegeta im 69. Kapitel bereits wieder trainieren und Letzterer mit einer neuen Technik der Götter konfrontiert wird, braut sich woanders ein Unheil zusammen. Der neue Antagonist Granola, dessen Heimat von den Saiyajins zerstört wurde, hat nämlich wohl endlich einen Weg gefunden, wie er Rache üben kann.

Dafür schnappt sich der Kopfgeldjäger zwei besondere Dragonballs, die einst sein namekianischer Freund Monaito kreierte und beschwört einen majestätischen Drachen, der an Shenlong erinnert. Anschließend spricht er seinen Wunsch aus, der mächtigste Krieger im Universum zu werden.

- Anzeige -
Dragon Ball Super macht Granola wohl zum stärksten Gegner aller Zeiten
© Manga Plus

Ob ihm das gelingt, bleibt noch ein Rätsel. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering, denn nicht nur die beiden Dragonballs sind ziemlich klein, sondern auch der Drache, welcher damit beschworen wurde. Und wie wir schon seit Dragon Ball Z wissen, kann dieser nur solche Wünsche erfüllen, die auch in seiner Macht liegen.

Komplett als nächsten Antagonist abschreiben sollte man Granola deswegen aber noch nicht. Immerhin haben wir bereits vor einigen Wochen die Bestätigung erhalten, dass bald ein „neugeborener Kämpfer“ auftaucht, der Son-Goku übertreffen soll. Granola bietet sich aufgrund seiner Hintergrundgeschichte perfekt dafür an – vielleicht sogar im Zuge einer Fusion mit Ex-Moro-Handlanger Seven-Three.

Was genau passiert, erfahren wir im 70. Manga-Kapitel von Dragon Ball Super, das voraussichtlich am 20. März auf Manga Plus erscheint. Alle älteren Bände könnt ihr jederzeit bei Amazon* kaufen.

Mehr zum Thema

Über tobson 1529 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -