Dragon Ball: Spin-off-Anime erweckt Cell wieder zum Leben

Dragon Ball: Spin-off-Anime erweckt Cell wieder zum Leben
© Akira Toriyama / Shueisha / Toei Animation

Cell ist einer der wenigen Widersacher von Son-Goku und seinen Freunden, der bisher keine zweite Chance bekommen hat. Im Spin-off-Anime Super Dragon Ball Heroes soll das nun endlich nachgeholt werden.

Mit Super Dragon Ball Heroes startete kurz nachdem die letzte Episode der originalen Serie ausgestrahlt wurde, ein neuer Spin-off-Anime. Dieser sollte ursprünglich bloß das gleichnamige Videospiel* bewerben, verselbständigte sich aber recht schnell. Inzwischen gibt es etliche Episoden, die in zwei verschiedene Staffeln sowie mehrere Handlungsstränge unterteilt sind. Der siebte Storybogen begann gestern und hält offenbar eine große Überraschung bereit.

- Anzeige -

Auch interessant: Dragon Ball – Das ultimative Quiz zur Anime-Serie

Super Dragon Ball Heroes bringt Cell zurück

Wie es scheint, feiert Cell demnächst sein Debüt in Super Dragon Ball Heroes. Darauf lässt ein Poster zum neuen „Space Time War“-Arc schließen, das der Nutzer DBSChronicles auf Twitter geteilt hat:

Welche Rolle der Bösewicht im neuen Handlungsstrang einnehmen wird, ist noch ungewiss. Sollte er jedoch nur halb so fies und stark sein, wie wir ihn in Dragon Ball Z kennen gelernt haben, dann dürfte unseren Helden ein äußerst schwieriger Kampf bevorstehen.

- Anzeige -

Als Cyborg mit den Zellen von Freezer, King Cold und den Z-Kriegern, ist Cell beinahe unbesiegbar. Seine Fähigkeit, andere Lebensformen zu absorbieren und dadurch zu einem perfekten Wesen zu werden, macht ihn außerdem extrem gefährlich. So gelang es unseren Helden in DBZ nur mit vereinten Kräften und viel Raffinesse, den Schurken zu schlagen. Aus der Hölle zurückgekehrt, ist er, zumindest was die originale Serie betrifft, bislang glücklicherweise nicht.

Fans von Super Dragon Ball Heroes können sich aber auf ein episches Comeback freuen und das vermutlich schon in den nächsten paar Folgen des Spin-off-Anime. Seid ihr ebenfalls gespannt?

Mehr zum Thema

Über tobson 1529 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -