Avatar – Der Herr der Elemente: In dieser Reihenfolge schaut ihr den Anime richtig

Avatar - Der Herr der Elemente: In dieser Reihenfolge schaut ihr den Anime richtig
© Nickelodeon

Avatar – Der Herr der Elemente stammt zwar aus den USA, gilt für viele Fans aber trotzdem als Anime. Wir verraten euch die richtige Reihenfolge der bisherigen Filme und Serien.

In Avatar – Der Herr der Elemente geht es um Aang, den letzten Luftbändiger und titelgebenden Avatar. Nur er ist in der Lage, alle vier Elemente zu beherrschen und die Welt vor der imperialistischen Feuernation zu retten. Auf seinem Weg wird er begleitetet von Katara und Sokka, zwei Freunden des Wasserstamms. In welcher Reihenfolge ihr euch die beiden Serien und den dazugehörigen Film anschauen solltet, erfahrt ihr hier.

- Anzeige -

Die richtige Reihenfolge von Avatar – Der Herr der Elemente

Nicht nur in den USA, auch weltweit erlangte Avatar – Der Herr der Elemente schnell große Popularität. Dies nahm sich M. Night Shyamalan („Old“) zum Anlass, 2010 einen Realfilm in die Kinos zu bringen, der das „erste Buch“ der Serie adaptiert. Inhaltlich ist Die Legende von Aang demnach als eigenständiges Werk zu verstehen. Mit dem Anime, welcher 2012 eine Fortsetzung in Form eines Spin-offs erhielt, hat der Film nur wenige Gemeinsamkeiten.

Wenn ihr euch für das gesamte Franchise interessiert, solltet ihr am besten der chronologischen Reihenfolge, also dem Erscheinungsdatum der Serien und des Films, nachgehen, das wie folgt aussieht:

- Anzeige -
  • Avatar – Der Herr der Elemente (Serie, 2005)
  • Die Legende von Aang (Film, 2010)
  • Die Legende von Korra (Serie, 2012)

Avatar – Der Herr der Elemente: Neue Hollywood-Adaption nimmt Fahrt auf

Bereits 2018 kündigte Netflix an, eine Live-Action-Serie zu Avatar – Der Herr der Elemente verwirklichen zu wollen. Damit dieses Projekt auch gelingt, wurden sogar die Macher der animierten Vorlage an Bord geholt, welche im Sommer letzten Jahres nach kreativen Differenzen allerdings wieder ausstiegen. Einige Zeit blieb das Schicksal der Realserie ungewiss, bis vor wenigen Monaten die Besetzung bekannt gegeben wurde und für neue Hoffnung bei den Fans sorgte. Die Dreharbeiten dürfte dann im Laufe der kommenden Monate beginnen.

Mehr zum Thema

Über tobson 1712 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -