Anime-Überraschung: Demon Slayer kommt endlich zu Netflix

Anime-Überraschung: Demon Slayer kommt endlich zu Netflix
© ufotable

Demon Slayer ist eine der erfolgreichsten Anime-Serien der letzten Jahre. Nun holt wahrscheinlich auch Netflix die Abenteuer von Tanjiro und seinen Freunden in den Katalog.

2019 sorgte die Anime-Adaption eines beliebten Mangas für Aufsehen. Demon Slayer erzählt die Geschichte des jungen Tanjiro Kamado, der sich als Dämonenjäger ausbilden lässt, um seine Schwester zu retten und wurde in animierter Form im Studio Ufotable umgesetzt. Nachdem die Serie bereits große Erfolge verzeichnen konnte, erschien 2020 ein Kinofilm, der als bislang erfolgreichste Anime-Produktion gilt.

- Anzeige -

Jetzt hat offenbar auch Netflix das Potenzial von Demon Slayer erkannt. So bringt der Streaming-Anbieter die erste Staffel der Serie ab dem 1. Dezember 2021 in seinen Katalog. Darauf deutet ein neuer App-Eintrag hin, der inzwischen aber wieder gelöscht wurde.

Weitere Anime-Neustarts im Dezember 2021

Neben Demon Slayer ließen sich bis vor Kurzem noch weitere interessante Einträge finden. Demnach soll das Anime-Sequel Boruto: Naruto Next Generations um weitere Staffeln ergänzt werden und ein neuer Weihnachtsfilm namens Tokyo Godfathers erscheinen. Das geplante Veröffentlichungsdatum ist in beiden Fällen ebenfalls der 1. Dezember 2021.

- Anzeige -

Schon seit geraumer Zeit setzt Netflix vermehrt auf Anime-Produktionen und gibt teilweise sogar eigene in Auftrag. Jedoch müssen hin und wieder auch Serien und Filme, deren Lizenz ausgelaufen ist, entfernt werden. Welche Titel im aktuellen Monat betroffen sind, seht ihr in unserer Übersicht.

Mehr zum Thema

Über tobson 1850 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -