Tales of Zestiria: Kommt eine 3. Staffel der Anime-Serie?

Tales of Zestiria: Kommt eine 3. Staffel der Anime-Serie?
© Amazon

Tales of Zestiria ist ein echter Anime-Geheimtipp für Fantasy-Liebhaber. Ist die Serie bereits abgeschlossen oder kommt Staffel 3 noch?

Vor rund fünf Jahren erschien die letzte Folge: Sehnsüchtig warten Fans auf eine Fortsetzung von Tales of Zestiria. Leider ist die Faktenlage derzeit recht dünn und es steht noch aus, ob wir überhaupt mit Staffel 3 rechnen können. Die Fantasy-Serie könnte nämlich bereits abgeschlossen sein.

- Anzeige -

Tales of Zestiria: Videospiele als Vorlage

Der Anime ist übrigens nicht das Originalwerk. Stattdessen basiert er auf den beiden Rollenspielen Tales of Zestiria und Tales of Berseria, die in den Bandai Namco Studios entwickelt wurden und für PlayStation sowie PC erschienen sind. Viele Elemente aus den Games wurden auch in die Serie integriert.

So folgt die Handlung dem jungen Sorey, der als Mensch unter den Seraphim aufgewachsen ist. Dabei handelt es sich um spirituelle Wesen, die für Menschen eigentlich unsichtbar sind. Sein Ziel ist es, die Welt zu einem Ort zu machen, an dem Menschen und Seraphim glücklich zusammenleben können.

- Anzeige -

Wird es eine 3. Staffel von Tales of Zestiria geben?

Bisher haben sich die Macher nicht zu einer möglichen Verlängerung geäußert. Hinter Tales of Zestiria steckt das Studio ufotable, welches unter anderem für seine Arbeit an Demon Slayer bekannt ist. Aktuell haben die Produzenten alle Hände voll zu tun mit anderen Serien. Die Zestiria-Reihe ist schon seit April 2017 in der Schwebe.

Allein deshalb stehen die Chancen auf Staffel 3 sehr schlecht. Hinzu kommt noch, dass die Geschichte mit einem abgerundeten Finale beendet wurde. So sehen es zumindest viele Fans. Ihr solltet euch also nicht allzu viel Hoffnung auf eine Fortsetzung machen.

Mehr zum Thema

Über tobson 2234 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -