Studio Ghibli: Der offiziell schlechteste Film der Anime-Schmiede ist jetzt auch in Deutschland erhältlich

Studio Ghibli: Der offiziell schlechteste Film der Anime-Schmiede ist jetzt auch in Deutschland erhältlich
© Studio Ghibli

Mit Aya and the Witch hat das renommierte Studio Ghibli kürzlich seinen ersten vollständig computeranimierten Film veröffentlicht. Nun gibt es die enttäuschende Romanadaption aus der Feder von Goro Miyazaki auch in Deutschland zu sehen.

Nach über 35 Jahren machte die legendäre Anime-Schmiede Studio Ghibli den gewagten Schritt, erstmals in seiner Geschichte einen komplett computeranimierten Film zu produzieren. Bereits nach der Veröffentlichung erster Szenenbilder hagelte es Kritik. Goro Miyazaki, Regisseur und Sohn des Studio-Mitgründers Hayao Miyazaki, zeigte sich davon jedoch unbeeindruckt und brachte Aya and the Witch schließlich am 30. Dezember 2020 ins japanische Fernsehen.

- Anzeige -

Trotz miserabler Kritiken: Ghibli-Film kann auf DVD und Blu-ray vorbestellt werden

In den USA sowie einigen kleineren Ländern wurde der Film sogar im Kino veröffentlicht und hat bisher weltweit circa 427.000 US-Dollar erwirtschaftet. Verglichen mit anderen Werken von Studio Ghibli ist dies äußerst gering, spiegelt allerdings auch die Meinung vieler Kritiker wider. So erreichte Aya and the Witch auf dem bekannten Filmportal IMDb eine Wertung von gerade einmal 4,7 Sternen – weniger als jeder andere Titel des Anime-Studios.

Trotzdem kann die Adaption des gleichnamigen Romans der britischen Schriftstellerin Diana Wynne Jones ab sofort auf DVD und Blu-ray vorbestellt werden*. Verantwortlich hierfür ist der Publisher LEONINE, welcher bereits letzte Woche verkündete, sich die Rechte gesichert zu haben und am 24. September 2021 die Disc-Variante in den deutschen Handel bringt.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist leider nur der Preis bekannt, der bei der DVD 16,99 Euro und bei der Blu-ray-Variante 22,99 Euro beträgt. Ein Cover sowie die Alterseinstufung stehen noch aus. Sollte für die deutsche Ausgabe nichts geändert worden sein, dann verfügt Aya and the Witch über eine Laufzeit von rund 82 Minuten.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1611 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -