Shaman King: Neuauflage des Anime-Klassikers noch 2021 bei Netflix

Shaman King: Neuauflage des Anime-Klassikers noch 2021 bei Netflix
© Netflix

Mit Shaman King bekommt einer der eher unbekannteren Anime-Klassiker demnächst ein Reboot. Die Streaming-Rechte hat sich hierzulande Netflix geschnappt.

Anfang der 2000er wurde Shaman King zum TV-Hit. Doch nicht nur in Japan machte die Adaption des Kultmangas von Hiroyuki Takei damals auf sich aufmerksam, auch hierzulande lief sie sehr erfolgreich. Kabel Eins strahlte die Abenteuer von Jungschamane Yo Asakura und seinen Freunden immer Sonntags zur besten Sendezeit um 9.50 Uhr aus. Wer die Serie als Kind früher mochte, hat jetzt einen Grund zur Freude.

- Anzeige -

Shaman King: Reboot exklusiv bei Netflix

Um das 20-jährige Jubiläum des Animes zu feiern, wurde eine Neufassung in Auftrag gegeben, die einen moderneren Zeichenstil und bessere Animationen vorweist. Die weltweiten Streaming-Rechte hat sich Netflix gesichert, ein Start ist im Laufe des Jahres 2021 angesetzt.

Japanische Fans können das neue Shaman King bereits am 1. April als Fernsehpremiere sehen. Dadurch besteht die Hoffnung, dass Netflix den Anime vielleicht im Simulcast, also zeitgleich zur TV-Ausstrahlung, zeigt. Bislang verzichtete der Streaming-Anbieter bei seinen animierten Serien jedoch auf diese Art der Veröffentlichung.

In Shaman King geht es um den jungen Schamanen Yo, der nur ein Ziel verfolgt: Er möchte das große Turnier gewinnen und zum König aller Schamanen werden. Unterstützt wird der dabei von seinem treuen Geistbegleiter Amidamaru, seinem ängstlichen Menschenkumpel Manta und seiner Verlobten Anna. Ein unglaublich aufregender Wettstreit entfacht.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 1951 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -