Overlord: Trailer zur 4. Staffel enthüllt Start des finsteren Anime-Epos

Overlord: Trailer zur 4. Staffel enthüllt Start des finsteren Anime-Epos
© Madhouse

Der unerbittliche Overlord führt seine Regentschaft fort und kehrt im kommenden Jahr mit der vierten Staffel des Kult-Animes auf die Bildfläche zurück.

Bereits im Mai 2021 wurde bekannt, dass Overlord eine Fortsetzung erhält. Nachdem es anschließend lange ruhig um die düstere Anime-Serie war, folgte heute ein erster Teaser-Trailer. Der zeigt nicht nur brandneue Bilder, sondern enthüllt auch den groben Starttermin von Staffel 4, welcher sich über das gesamte Jahr 2022 erstreckt.

- Anzeige -

Overlord Staffel 4: Teaser-Trailer bringt bekannte Gesichter zurück

Im Teaser-Trailer sehen wir sowohl neue Figuren als auch bereits bekannte Charaktere. Dazu gehören natürlich der Overlord „Ainz Ooal Gown“ selbst und seine Gefolgsleute wie seine rechte Hand Albedo oder die beiden Geschwister Mare Bello Fiore und Aura Bella Fiora. Worum genau es in den neuen Folgen geht, ist aber noch unklar.

Fans, die mit der Light-Novel-Vorlage* vertraut sind, können die Handlung ungefähr erahnen. Denn höchstwahrscheinlich wird sich das finstere Anime-Epos wieder am gleichnamigen Roman von Kugane Maruyama orientieren, welcher seit über neun Jahren in Japan veröffentlicht wird. Dies war auch schon bei den ersten drei Staffeln der Fall.

Der gewohnte Zeichenstil bleibt. Für die Produktion kehren Regisseur Naoyuki Itou (No Guns Life) und das Studio Madhouse zurück. Übrigens befindet sich momentan noch ein Film zu Overlord in Arbeit, der den „Holy Kingdom Arc“ aus der Light Novel adaptieren soll. Allerdings ist auch hier bislang kein konkreter Starttermin bekannt.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2231 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -