One Piece: Zorro erhält ein neues legendäres Schwert

One Piece: Zorro erhält ein neues legendäres Schwert
© Toei Animation / Eiichiro Oda

In der neuesten Episode von One Piece, bekommt Zorro das Schwert überreicht, welches einst Kozuki Oden gehörte. Doch die Klinge ist nicht leicht zu beherrschen.

Das Shusui ist Zorros drittes Schwert, dass ihn stets begleitet hat. Während dem Kampf gegen Ryuma, konnte er sich die Klinge in einem ehrenhaften Duell erkämpfen. In Episode 956 von One Piece, gibt er die Waffe allerdings ab, da sie für die Samurai aus Wano Kuni als gestohlener Nationalschatz gilt. Im Gegenzug erhält er ein neues Schwert. Das Katana, mit welchem Kaido seine riesige Narbe auf dem Bauch hinzugefügt wurde: Das Enma.

- Anzeige -

Die Macht des Enma

Die Klinge gilt aber nicht ohne nicht ohne Grund als legendär. Wie der Schmied Hitetsu erklärt, war Kozuki Oden der einzige, der damit vollständig umgehen konnte. Jeder Nutzer, der sich das Enma zu eigen macht, muss lernen, dessen Kraft mit ganzem Willen zu kontrollieren. Das stellt sich auch für Zorro nicht als einfach heraus, denn als er das Schwert zieht, wird sein Haki blitzartig absorbiert.

Trotzdem schafft er es, mit einem einzigen Hieb eine ganze Klippe zu spalten. Die Strohhüte und die Samurai können nicht glauben, was für eine gewaltige Power in Zorro und seiner Klinge steckt. Doch kurz nach der Nutzung, zeigen sich schon die Nebenwirkungen. Das ganze Haki, welches der Vize-Kapitän für seinen Angriff benutzt hat, wurde ihn von dem Enma wortwörtlich aus dem Arm gesaugt. Eine Eigenschaft, über die Zorro noch nicht die komplette Kontrolle erlangt hat.

Für den anstehenden Kampf gegen den mächtigen Piratenkaiser Kaido, kann er ein neues Schwert aber ganz gut gebrauchen. Wer weiß, vielleicht wird Zorro ja tatsächlich einen verheerenden Treffer landen, sowie Oden zu seiner Zeit.

- Anzeige -

Der Wano Kuni-Arc geht im One Piece-Anime langsam auf seinen Höhepunkt zu. In einer Neujahrsansprache spricht der Mangaka Eiichiro Oda nicht nur über das aktuelle Geschehen seiner Story, sondern auch darüber, was 2021 passieren wird. Auch wenn er keine Details bekanntgibt, weist er darauf hin, dass Shanks in diesem Jahr endlich seinen großen Auftritt erhalten wird.

Mehr zum Thema

Über albion 528 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -