One Piece: So sähen die Charaktere aus, wenn sie in der My Hero Academia-Welt leben würden

One Piece: So sähen die Charaktere aus, wenn sie in der My Hero Academia-Welt leben würden
© Toei Animation / Eiichiro Oda

Der Autor von My Hero Academia beweist, dass die Charaktere aus One Piece, auch in seinem Universum funktionieren würden.

Der Zeichenstil von One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda ist unverkennbar. Seine Charaktere sehen oft witzig, furchteinflössend, lebendig und vor allem prägnant aus, sodass man direkt weiß, aus wessen Feder sie entsprungen sind. Das weiß auch Kohei Horikoshi, der Autor der beliebten Superhelden-Reihe My Hero Academia, der sich nun kurzerhand dazu entschieden hat, den Charakteren einen ganz neuen Stil einzuverleiben: Seinen Eigenen.

- Anzeige -

Kohei Horikoshis eigener Stil

Im Zuge der neuesten Ausgabe des One Piece-Magazins, fertigte der Mangaka drei Skizzen an, welche die Charaktere Zorro, Scratchmen Apoo und Shirahoshi zeigen. Der Einfluss seiner eigenen Kreativität wird in den Bildern mehr als deutlich.

So scheint Zorro in dieser Version wesentlich eckiger und breiter. Außerdem ähneln seine Gesichtszüge dem My Hero Academia Schüler Bakugo. Bei Apoo lässt sich wiederum kein großer Unterschied feststellen, während Shirahoshi zum Teil an Uraraka erinnert. Insgesamt sind die Differenzen aber noch recht überschaubar, verglichen mit den Änderungen, die andere Mangaka beim zeichnen von One Piece vorgenommen haben.

Obwohl One Piece immer noch die obersten Plätze der weltweiten Mangaverkäufe dominiert, ist My Hero Academia nicht zu unterschätzen. Auch die Superhelden-Geschichte verfügt über eine Vielzahl an Fans, die sowohl Anime als auch Manga gleichermaßen verehren. So erreicht die Serie auch nach vielen Staffeln noch neue Meilensteine. Wann die 5. Staffel erscheinen könnte, haben wir in einem seperaten Artikel spekuliert.

- Anzeige -
Über albion 325 Artikel
Mein Name ist albion und ich bin der Administrator dieser Webseite. Ich kümmere mich um die Verwaltung, das Marketing und schreibe so gut es geht Artikel. Neben shonakid.de leite ich auch einen YouTube-Kanal, auf welchem ich regelmäßig Videos veröffentliche. Schau gerne mal vorbei, ich heiße dort genauso wie hier "albion".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -