One Piece: Pirate Warriors 4 – Nächster DLC-Charakter sorgt für brandheiße Action

One Piece: Pirate Warriors 4 - Nächster DLC-Charakter sorgt für brandheiße Action
© Bandai Namco Entertainment

Kinemon schließt sich One Piece: Pirate Warriors 4 als nächster DLC-Charakter an. Wann genau, ist aber noch unklar.

Nachdem sich Kinemon zuletzt im Manga als mächtiger Kämpfer bewiesen hat, feiert er bald auch sein Debüt in One Piece: Pirate Warriors 4. Bandai Namco und die zuständigen Entwickler von Omega Force haben den Samurai als ersten Charakter des dritten und letzten DLC-Pakets angekündigt.

- Anzeige -

Kinemon in One Piece: Pirate Warriors 4

Kinemon ist Anführer der Neun Roten Schwertscheiden und Samurai aus dem Dorf Kuri auf der Insel Wa no Kuni. In der Anime- und Manga-Serie kämpft er derzeit gegen den Piratenkaiser Kaido, der sein Land annektiert hat und die dort lebenden Bewohner terrorisiert. Im Spiel gehört er zum sogenannten Techniktyp und verfügt über die Fähigkeit, seine Gegner mit einem einzigen Schwerthieb in Brand zu stecken.

Aktuelle enthält das Actionspiel 49 Charaktere. Im letzten DLC, der sich „Worst Generation-Pack“ nennt, kamen die Piraten X. Drake, Killer und Urouge hinzu. Wann das dritte und letzte Erweiterungspaket erscheint, ist bisher nicht bekannt.

Pirate Warriors 4 ist seit dem 27. März 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erhältlich. Letztere Variante bekommt ihr derzeit übrigens um 52 Prozent reduziert* bei MMOGA.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Über tobson 2234 Artikel
Seit 2018 schreibe ich als Redakteur bei shonakid.de. Bei Fragen und Anregungen kontaktiert mich auf Twitter via @the_tobson

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


- Anzeige -
- Anzeige -